Startseite  

19.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

Obszönes Verhalten an privaten Orten

Bei Libero Marsell regt sich was

Libero Marsell steht vor einer aufsehenerregenden Entdeckung. Gerade noch ein halbwüchsiges Kind, beginnt sich in seiner Hose plötzlich etwas zu regen. Beflügelt durch diese ungeahnte Entwicklung, arbeitet Libero nun zielstrebig daran, die schönen Frauen von Paris für sich zu gewinnen. Und findet sich unversehens in Sartres Lieblingscafé wieder.

» Weiterlesen…
 

 
 

Die Fährte des Wolfes

Actiongeladene Hochspannung des neuen Bestsellerduos aus Schweden!

Musik, Partyexzesse, Drogen. Zack Herry ist kein Unbekannter in Stockholms Nachtleben. Doch das ist nicht alles. Er ist das jüngste Mitglied einer Sondereinheit und einer der unberechenbarsten Ermittler der Stadt. Als in einem Massagesalon vier Frauen ermordet werden, macht sich Zack auf die Suche nach dem Killer.

» Weiterlesen…
 

 
 

Eine kurze Geschichte der böhmischen Raumfahrt

Die New York Times jubelt über den Debüt-Roman

Jakub Procházka, erster Raumfahrer der tschechischen Geschichte, träumt davon, seinem Land Ruhm und Ehre zu bringen. Doch nach dreizehn einsamen Wochen im All beginnen Jakubs Sinne verrückt zu spielen. Als dann auch noch seine Frau mit ihm Schluss macht, nimmt die Mission einen ungeahnten Lauf.

» Weiterlesen…
 

 
 

Ikaros

Abenteuerliche Lesereise mit dem weißen Raben ins mythische Griechenland

Rechtzeitig zum Urlaubsbeginn hat der Berliner Autor Dieter Schultze-Zeu sein zweites Ikaros-Buch veröffentlicht. Der Entwicklungsroman „Ikaros auf der Suche nach der Wahrheit“ um den Athener Jüngling Ikaros entführt den Leser in das sagenhafte, mythologische Griechenland. In ein Gebiet, in dem wir nur allzu gerne unsere Urlaubträume erfüllen: in der ägäischen Inselwelt mit Kreta, der Wiege Europas, und Naxos, der Insel des Weingottes Dionysos, sowie in die geschichtsträchtige griechische Hauptstadt Athen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Grandhotel Angst

Ein legendäres Hotel. Der Glanz vergangener Zeiten. Und ein Verbrechen, das nie verjährt.

Italien, März 1899. Die junge Nell reist mit ihrem Mann Oliver an die ligurische Küste, um in Bordighera ihre Flitterwochen zu verbringen. Das Paar logiert im luxuriösen Grandhotel Angst. Nell ist von dem großartigen Gebäude, dem exotischen Hotelpark und dem Blick aufs funkelnde Meer fasziniert.

» Weiterlesen…
 

 
 

Lieb und teuer

Was ich im Puff über das Leben gelernt habe

Zwei Jahre lang hat Ilan Stephani in einem Berliner Bordell als Prostituierte gearbeitet. Neugierig tastete sie sich – eine junge Frau aus gutem Hause – in diesen gesellschaftlich tabuisierten Bereich vor.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Memorable Moments in My Life

José O. Padrón legt seine Biografie vor...

In diesem Sommer erscheinen die Memoiren von José O. Padrón, Patriarch des Padrón Empires. José O. Padrónhat es von bescheidenen Anfängen zu einem der am meist beachteten Namen in der Zigarrenbranche gebracht.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Paar Shit, Niete-Partner und ich

Auf Brautschau im Internet

Für Martin Hecht hatte sich die Partnerfrage eigentlich längst erledigt. Doch als er mit Mitte vierzig Witwer wurde, begann die Suche nach der Frau fürs Leben irgendwann doch wieder von vorne – und zwar online.

 

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Waldheini

Mein Papa der Waldbär (Moin Babba de Woldbär)

Einen echten Odenwälder macht aus, dass er Sinn für die Natur und gutes Essen hat. Er spekuliert gerne, ist in der Regel recht direkt und bodenständig. Ausnahmen bestätigen die Regeln oder besser gesagt: die Odenwälder Originale. Es geht „de Mensche wie de Leid, es is unter jedem Dach e „ach“. So geht es auch Hermonn, dem Sohn von Waldheini dem Waldbär und Hüter des Neunkirchner Waldes.

» Weiterlesen…
 

 
 

111 GRÜNDE, HIPSTER ZU HASSEN

Mein Leben zwischen Vintage-Möbeln, isländischem Hardcore und Bartpflege

Geständnisse eines Hipsters: Mein Leben zwischen Vintage-Möbeln, isländischem Hardcore und Bartpflege. Ein intimer Einblick in die schillernde Scheinwelt des Hipsters, bei seinem täglichen Kampf um Follower, Bart-Styling und die Jagd nach dem perfekten Selfie.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

 


Veröffentlicht am: 19.08.2017

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit