Startseite  

24.01.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Gin Mare holt den Süden ins Glas

In den Frühling mit mediterranen Cocktails

Nie blicken wir mit mehr Sehnsucht Richtung Süden als im Frühling. Erste Sonne, warmer Wind und der Duft des Meeres machen Barcelona, Sardinien und die Ägäis zum Paradies.

Die mediterranen Botanicals in Gin Mare holen diese Sehnsuchtsorte zu uns. Kind of Blue, Salty Snack und Maremory heißen die fein ausbalancierten Gin Mare Cocktails für die wichtigsten Frühlingsfeste.

Blaue Stunde zu Ostern


Der Kind of Blue lässt die Botanicals von Gin Mare auf feine Art brillieren. Sojamilch, Rosmarin- und Schmetterlingserbsenblütentee sowie Cointreau sind die ausgesuchten Zutaten des erfrischenden Longdrinks. Diese Aroma-Überraschung ist der perefkte Auftakt oder Ausklang des Oster-Dinners. Die ersten lauen Abende versetzen uns mit dem Kind of Blue gefühlt direkt an die Mittelmeerküste. Der Cocktail ist weich, blumig und fruchtig, Mandelaromen und der einmalige Blauton beschwören ein unvergessliches Urlaubsgefühl herauf.

Herzhaft zum Vatertag

Der Salty Snack gibt dem Vatertag ganz buchstäblich etwas Herzhaftigkeit. Eine Infusion aus Gin Mare und Kartoffelchips ist die Grundlage, die mit trockenem Wermut, weißem Wermut und Fino Sherry einen (charakter-) starken Aperitivo bildet. Garniert wird der Salty Snack mit dicken, handgeschnittenen Kartoffelchips und Pimenton. Eine mediterrane Kreation für Kenner!

Frisch zum Muttertag

Die Key Botanicals von Gin Mare sind so wandelbar! Im Maremory lassen Fruchtigkeit und eine feine Bitternote die Kräuter ihren ganzen Charakter entfalten. Campari, Birnenpüree, ein Spritzer Zitrone und Zitronenverbenesirup ergeben einen limonigen Longdrink mit vollem fruchtigen Aroma. Ein frischer Cocktail, der nicht nur den Muttertag entspannt ausklingen lässt.



Kind of Blue

30 ml Gin Mare
45 ml Sojamilch
25 ml Rosmarin- und Schmetterlingserbsenblumentee
15 ml Cointreau

Gin Mare, Tee und Cointreau ins Glas geben und mit aufgeschäumter Sojamilch aufgießen. Vorsichtig umrühren.

Rezept von Jorge Balbontin



Maremory

50 ml Gin Mare
15 ml Campari
30 ml Birnenpüree
15 ml Zitronenverbenesirup
Ein Spritzer Zitronensaft
 
Alle Zutaten in einen Cocktailshaker geben, shaken und in ein kleines Hurricaneglas abseihen.
 
Rezept von Diego Macedo



Salty Snack

60 ml Kartoffelchip-Gin-Mare
15 ml trockener Wermut
15 ml weißer Wermut
15 ml Fino Sherry

Alle Zutaten in ein Glas geben, umrühren und in eine Cocktailschale abseihen. Mit Kartoffelchips als Beilage servieren.



Kartoffelchip-Gin-Mare

375 ml Gin Mare
20 g Kartoffelchips
 
Gin Mare mit Kartoffelchips mischen und etwa vier Stunden lang bei Zimmertemperatur stehen lassen, gelegentlich im Gefäß schwenken. Kartoffelchips herausfiltern, Flüssigkeit über Nacht im Gefrierfach lagern und dann durch einen Kaffeefilter passieren, um das Öl zu entfernen.
 
Rezept von Gavin Koehn

 


Veröffentlicht am: 14.01.2020

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.