Startseite  

24.06.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

Schenken statt vererben

Steuerersparnis mit Risiken

"Es macht wenig Sinn, der reichste Mann auf dem Friedhof zu sein.“ So lautet ein bekanntes Zitat des britischen Schauspielers und Schriftstellers Peter Ustinov.

» Weiterlesen…
 

 
 

Steuererklärung 2017

Neuerungen zum elektronischen Übermittlungsverfahren

(lifePR) Bereits seit dem Veranlagungszeitraum 2011 sind Gewerbetreibende, Land- und Forstwirte und selbstständig Tätige unabhängig von der Tatsache, ob sie diese Einkünfte haupt- oder nebenerwerblich beziehen - gesetzlich verpflichtet, ihre Steuererklärung elektronisch abzugeben.

» Weiterlesen…
 

 
 

Steuersparen bei einem Kaffee

Einfach und schnell per Mausklick zur Steuerrückzahlung

Mit der Steuer-Software von Tchibo geht die Steuererklärung 2017 schnell und unkompliziert von der Hand. Die Geld-zurück-Garantie bietet zusätzlich maximale Sicherheit.

» Weiterlesen…
 

 
 

Das ändert sich 2018

Bund der Steuerzahler mit neuem Infomaterial zu Steuerrechtsänderungen

Höheres Kindergeld, neue Regeln für die Betriebsrente, höhere Kfz-Steuern für Neuwagen: Was sich 2018 im Steuerrecht ändert, hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) in seinem Informationsmaterial „Steuerrechtsänderungen 2018“ zusammengestellt. 

» Weiterlesen…
 

 
 

Kirchensteuer als Sonderausgabe geltend machen

... rät der Lohi

Fast 22 Millionen Menschen in Deutschland gehörten im Jahr 2016 der evangelischen, rund 23,6 Millionen der römisch-katholischen Kirche an. Ebenso wie Mitglieder der jüdischen Gemeinde müssen sie in Deutschland Kirchensteuer bezahlen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Steuernachzahlung wegen Nebenberuf optimieren

Rüruprente hilft beim Steuern sparen

So mancher Arbeitnehmer verdient sich mit einem Nebengewerbe etwas Geld dazu. „Der Gewinn aus der nebenberuflichen Tätigkeit muss allerdings bei der Einkommensteuererklärung nachträglich versteuert werden“, erklärt die uniVersa.

» Weiterlesen…
 

 
 

Steuern sparen auf dem Arbeitsweg

Der Steuertipp der Lohi

Aktuelle Zahlen belegen: Pendeln gehört für fast 60 Prozent der Arbeitnehmer zum Alltag. Das kostet Zeit und Geld. Bei der Steuererklärung können sich Pendler jedoch freuen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Mit der Fahrt zur Arbeit Steuern sparen

Der Steuertipp der Lohi

Aktuelle Zahlen belegen: Pendeln gehört für fast 60 Prozent der Arbeitnehmer zum Alltag. Das kostet Zeit und Geld. Bei der Steuererklärung können sich Pendler jedoch freuen: Fahrten zur Arbeit kann jeder Arbeitnehmer absetzen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Kinderbetreuung steuerlich geltend machen

Der Steuertipp der Lohi

Viele Mütter wollen nach der Geburt eines Kindes bald wieder in den Job zurückkehren. Der Ausbau der Kinderbetreuung bringt darum für viele Familien Erleichterung. Gleichzeitig sind mit Kindergarten oder Tagesmutter Kosten verbunden, die je nach Region unterschiedlich ausfallen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Steuerfallen beim Vererben

Welche lauern wo

Ob Ferienwohnung oder langjährige Ersparnisse – wer viel besitzt, möchte sein Hab und Gut auch nach seinem Ableben in guter Hand wissen.

» Weiterlesen…
 

 
 

 


Veröffentlicht am: 24.06.2018

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit