Home | Kontakt | Newsletter | | Suchen | Sitemap | Impressum | Nutzungshinweise | Mediadaten | Presse | Redaktion

   

        16.09.2014

   
 

 

genussmaenner.de auf Follow genussmaenner on Twitter folgen

Teilen auf Facebook

 

Küche & Keller

 

Endlich vollkommen – Aberlour

09.02.2011 | Brände und Liköre

Ein alter Schotten-Clan bekommt endlich den lang ersehnten Zuwachs: Aberlour, einer der beliebtesten Single Malt Whiskys aus der schottischen Speyside, vervollständigt sein Kernsortiment auf dem deutschen Markt mit drei neuen Qualitäten. Damit ist das Portfolio der Marke in Deutschland erstmals komplett erhältlich.

Bereits zur InterWhisky im November 2010 deutete es sich durch die Vorstellung zweier neuer Qualitäten an – nun ist es endlich soweit: Nach dem Redesign der Marke im Jahr 2010 wird das bestehende Portfolio um den Aberlour 12 year old, 16 year old und 18 year old ergänzt. Bisher waren auf dem deutschen Markt lediglich der Aberlour 10 year old sowie der Aberlour a’bunadh erhältlich. „Mit der Einführung der zusätzlichen Qualitäten bauen wir unser Portfolio im Bereich Single Malt Whisky aus und demonstrieren als Marktführer einmal mehr unsere Whisky-Kompetenz. Die Liebhaber besonderen Genusses haben nun die Möglichkeit, unter den vielfach ausgezeichneten Premium Single Malts von Aberlour ihren ganz persönlichen Favoriten wählen“, so Kerstin Busse, Senior Brand Managerin Whisk(e)y Pernod Ricard Deutschland.

Luxus aus den besten Zutaten

Die kontinuierlichen Auszeichnungen auf internationalen Wettbewerben (IWSC, ISC u.a.) kommen nicht von ungefähr: Der Anspruch auf Perfektion wurde einst von James Fleming, dem Gründer der Destillerie mit dem Credo „let the deed show – lasst Taten sprechen“ vorgelebt und hat auch in der heutigen Herstellung immer noch Geltung. Das Streben nach höchster Qualität erfordert natürlich auch die Verwendung der besten Zutaten. Jede einzelne davon ist bei Aberlour eine Besonderheit.

Eine der wichtigsten Grundlagen für die Whiskyherstellung ist Wasser. Die Destillerie aus dem Herzen der schottischen Speyside bedient sich einer eigenen Wasserquelle, der „St. Drostan’s Well“. Das Wasser dieser Quelle wird vollkommen unbehandelt für die Whiskyherstellung verwendet. Es ist von Natur aus rein und gibt Aberlour seinen charakteristischen, unverfälschten Geschmack. Die „Double Cask Maturation“, welche beim Aberlour 12 year old und 16 year old zum Einsatz kommt, stellt eine weitere Besonderheit von Aberlour dar. Dabei lagert der Whisky parallel in Ex-Bourbon und Ex-Sherry Fässern und wird erst nach Erreichung der optimalen Reifezeit vermählt.

Die Aberlour Range

Aberlour 10 year old
Reich und komplex im Geschmack zeichnet sich Aberlour 10 year old durch seinen cremigen, geschmeidigen Charakter mit verführerischer Ausgewogenheit von Sherrynoten und Honig aus. Typische Merkmale sind seine goldene Farbe, Noten von Herbstfrüchten und Vanille sowie einem leicht rauchigen Geschmack.

Aberlour a’bunadh
Der A’bunadh (= gälisch für „der Ursprung“) ist ein besonderer Leckerbissen unter den Single Malts der schottischen Speyside. Gereift nach der bewährten Tradition der Whiskyherstellung des 19. Jahrhunderts, abgefüllt ohne künstliche Kühl?ltration (non-chill-?ltered) und Färbung, ist der a’bunadh ein Whisky direkt vom Fass bei einem Alkoholgehalt von ca. 60%, je nach Batch. Der Reifung in ausgewählten Sherry-Fässern verdankt er sein intensives, fruchtiges Aroma.

Aberlour 12 year old
Wie die meisten Aberlour Whiskys reift auch der 12 year old in zwei verschiedenen Fassarten. Dadurch erlangt er seinen tiefen Charakter und seinen typisch ausgewogenen Geschmack – perfekt für den Einstieg in die Welt der Double Cask Maturation.

Der Aberlour 12 year old überzeugt durch sein weiches, rundes Bouquet mit fruchtigen Noten von roten Äpfeln. Im Geschmack offenbaren sich der Sherry-Charakter und fruchtige Aromen, die durch eine reichhaltige Würze aus Schokolade, Toffee, Zimt und Ingwer ausbalanciert werden. Im Nachklang ist er lang anhaltend und wärmend mit leicht rauchigen Noten und einer angenehmen Schärfe.

Aberlour 16 year old
Die längere Reifezeit verleiht dem Aberlour 16 year old zusätzliche Tiefe, Würze und Fruchtigkeit. Sein Bouquet eröffnet mit reichhaltigen Aromen von getrockneten Blumen und Rosinen mit einer nussigen Würze. Am Gaumen besticht der Aberlour 16 year old mit einem weichen, blumig-süßen Geschmack sowie Noten von Pflaume und Eiche. Der Nachklang ist lang anhaltend, warm und fruchtig.

Aberlour 18 year old
Für diesen goldbraunfarbenen Single Malt Whisky wurden nur die allerbesten Fässer ausgewählt. Dadurch wird nicht nur ein Whisky von unübertroffener Fülle kreiert; der 18 year old ist bei weitem der genussvollste Ausdruck all dessen, was Aberlour verkörpert – ein Whisky von perfekter Beschaffenheit.

Das Bouquet ist füllig und komplex, wobei sich Noten von Toffee und Karamell mit reifen Pfirsichen und Bitterorangen verbinden. Im Geschmack offenbart sich seine perfekte Struktur. Die anfänglichen Anklänge von weicher Aprikose und Sahne werden langsam abgelöst von leicht ledrigen Noten und einem Hauch von Honig. Der sehr lang anhaltende Nachklang des Aberlour 18 year old ist in höchstem Maße ausbalanciert und reicht von Crème Brûlée bis hin zu einer leichten Eichennote.

Über Aberlour

Mit durchschnittlich über 2,5 Millionen verkauften Flaschen pro Jahr ist Aberlour einer der erfolgreichsten Scotch Whiskys im Portfolio von Pernod Ricard, zu dem unter anderem auch The Glenlivet und Scapa gehören. Er ist der meistverkaufte Single Malt in Frankreich, dem größten Whiskymarkt der Welt.

Weitere Informationen unter www.aberlour.com.

Lesen Sie auch diese Artikel:

Für wahre Genießer
Zwei Gründe mehr, Courvoisier zu verschenken
SLYRS: Der neue „Dreijährige“ ist da
Jim Beam Signature Craft 12 Years
GoldCelebration Kampagne auf der Vanity Fair Party
Neue Gewinnspiel Kampagne von Jägermeister für mutige Genießer!
Das ist ein Unicum!
Ouzo of Plomari: Griechenlands Nummer Eins
Einzigartige Komposition: Jim Beam Maple
Mallorcas Ursprünglichkeit, Tradition & der beliebte Hierbas
BROCKMANS Gin
The Gentleman's Wager
Glenmorangie präsentiert: Pride 1978
Chivas-Kampagne „Made for Gentlemen“
Johnnie Walker Ryder Cup Limited Edition
Summertime
La Fête du Cognac 2014
Black is the new white
350 Jahre Fried. Schwarze – Westfälische Kornbrennerei
14. Juni: Weltgintag
Otto Waalkes: „Prost, ich ess ihn lieber flüssig"
Sommer auf Mallorca!
DER Sommerdrink 2014
Knob Creek erweitert sein Portfolio
BOLS FOR THE GOALS
BAVARKA Vodka glänzt
Der Anteil der Engel
Moderne Eleganz aus dem Herzen von Speyside
Pernod Ricard Deutschland feiert 25-jähriges Firmenjubiläum
BACARDÍ® zeigt sich „unzähmbar“
„Maid in Cuba“ gewinnt BACARDÍ® Legacy Global Cocktail Competition 2014
LANTENHAMMER – Bayerisch. Edel. Intensiv
The Glenrothes Vintage 2001
Rekordsieg für Pernod Ricard Deutschland
Neue Qualitäten des japanischen Whiskys Nikka
SLYRS in Feierlaune
Edelbrände – Know-how für Genießer
Gin Fleur aus dem Hause Kraftwert3 Manufaktur
Martin Miller’s Gin
Art-déco lebt!
Mit PITÚ nach Brasilien
Finale Entscheidung bei den Glenmorangie Cask Masters
Cognac De Luze startet Vertrieb in Deutschland
Glenfiddich - die Krönung eines guten Essens
Ardbeg präsentiert „Auriverdes“
Südtiroler Edel-Brände der Marke „Roter Hahn“
»W« auf der Berlinale 2014
Whisky – eine extrem vielfältige Spirituose
Der dritte im Bunde – Highland Park FREYA
101 Best New Cocktails
Italienische Lebensfreude in elegantem Flaschendesign
Jim Beam startet „Make History™“
Neuer Weltrekord bei Sotheby’s Auktion
Brennende Leidenschaft für Gin Eva
Berlinale-Star: »WODQA«
6. International Cognac Summit
Das Etikett – Was muss drauf stehen?
Morsumer Bauernapfel-Brand aus dem Maulbeerfass
Glenmorangie sucht das perfekte Design
Cognac & Schokolade
Tradition trifft modernen Luxus
Cognac: Fest der Destillerien
Ein besonderer Brasilianer: Cachaça LEBLON
„Worldwide Brandy Trophy“ für Asbach und den Geist des Weines
Polens schönste Skigebiete – die Heimat von GRASOVKA
Wodqa® – extrem pur
Whisky - gelebte Leidenschaft
Whisky in vielen Variationen - Trends im Jahr 2013
Aus edlen Trestern - Grappa di Monteverro
Zwei Frauen + Single Malt Scotch Whisky = Cardhu
Made for Gentlemen
Schmucker Underberg
Genuss und Entspannung pur: Bärenjäger Honiglikör
THREE SIXTY VODKA: Cool – we like!
Hennessy Cognac setzt Akzente mit neuer Flasche
"La Part des Anges“ 2013
Whisky-Liebhaber stimmen ab: Glenmorangie Taghta ist erkoren
Schottische Geschmackserlebnisse
Authentisch irisch: Ireland’s Best Kept Whiskey Secret
GREY GOOSE Vodka - der klare Franzose
Besondere Qualität für besondere Momente
Harff trifft: Cointreau – Erbebewahrer
La Part des Anges - der Großmut des Cognacs
Griechenland pur: OUZO of Plomari
PLANTATION - Jubiläumsedition
Drambuie - der zeitlose Scotch Whisky Liqueur
Besucherrekord: 6. HELBING-Matjes-Schlemmerfest
Kilbeggan Traditional Irish Whiskey mit neuem Design
Cognac: Aperitif oder Digestif?
BARZONE – CognacZone
Die Tradition und Moderne Griechenlands – vereint in Ouzo of Plomari
HELBING Kümmel buchstabiert das Matjes-ABC
Gold, Gold, Gold sind alle meine Kleider
Vodka Moskovskaya sucht neues Gesicht
Neue limitierte Edition von Ardbeg: Ardbog
The Macallan präsentiert die neue 1824 Series
Ardbeg Galileo weltbester Single Malt Whisky 2013
Die drei Geheimnisse russischer Vodka-Kultur
Drink smarter - Skinny Drinks sind Trend
Highland Park LOKI fordert THOR heraus
Kulinarisches Gipfeltreffen
Dujardin bringt Farbe in den Frühling
René Förster hatte die richtige Nase
Chillen & Grillen mit Bärenjäger Honey-Bourbon Liqueur
Glenmorangie Cask Masters
Lässt vom Urlaub träumen: Túnel de Mallorca
Digestif oder zwischendurch: Der Château du Breuil Calvados
Karibische Köstlichkeit: Rum
Mit Gurktaler die Schönheit Österreichs entdecken
Glenmorangie tanzt den amerikanischen Twist
Piroggen, Borschtsch und GRASOVKA - ein polnischer Abend!
Vodka BAZIC Limited – 50-prozentiges Wintergewand
Cardhu Geschenkset: unvergessliche Genuss-Momente
HENNESSY X.O & FLASK
Eine Entdeckung: Château du Breuil Calvados
JOHNNIE WALKER®KEEP WALKING PROJECT
Yuzu Sake – Die Weltneuheit aus Japan
GRASOVKA Greenfee – der trendige Vodka-Drink
PART DES ANGES 2012
METAXA - ein Hoch auf Griechenland
THREE SIXTY VODKA - Der Star in Diamant-Optik
GRASOVKA Greenfee – der trendige Vodka-Drink
AVERNA verschenkt Familienrezepte
Château du Breuil – Die besten Äpfel in einem einmaligen Calvados
Glen Grant - Der Geschmack Schottlands
BNIC: Die Cognac-Wächter
Der „eichige“ Weg zum Cognac
Cognac-Raritäten unter den Hammer
Run um besten Cognac der Welt
Mit GRASOVKA Premium-Vodka Polen entdecken
Hine-Cognac für britisches Königshaus
Hennessy: Ein Feuerwerk für die Sinne
Der exzellente Cognac von Baron Otard
Handtuch drauf! Wer besetzt zuerst die Liege?
HELBING Kümmel und Matjes – ein starkes kulinarisches Duo
Mit Gurktaler die Schönheit Österreichs entdecken
60 Jahre Cynar
Polnisches EM-Feeling: GRASOVKA Premium-Vodka
Château du Breuil - Der Calvados aus dem Herzen der Normandie
Ein Klassiker stellt sich vor: Drambuie
Motörhead drehen auf – mit ihrem eigenen "Vödka"
AVERNA startet mit Cabrio-Feeling in den Sommer
Frühstückskorn für Fußballfans
THREE SIXTY VODKA im Facettenschliff-Flaschenkühler
Schon fast vergriffen: Highland Park THOR
Vodka GRASOVKA in plüschiger Fußballfeld-Optik
Weltgrößte klassische Spirituosen-Sammlung kommt unter den Hammer
Die weibliche Seite des Cognac
Eine runde Sache - die UNICUM Fußball-Edition
Liebesdrink zum Valentinstag
Königliche Averna-Bewertung: "Best of Year 2011"
The Glenrothes Vintage Maker 2012
Ausgezeichnet: Racke Rauchzart
Michael Stich – Mit Engagement vorangehen
„COGNAC EDUCATOR“ gekürt
Eine ungewöhnliche Ehe: Hennessy & Tee
Harff trifft: William Verpoorten - Deutschlands Eierlikör-König
Neu: PIERRE FERRAND Cognac 1840 Original Formular
Bärenjäger - der Weihnachts-Honiglikör
ZZOF® CAVIAR VODKA Distillation No. 001
„Part des Anges“ im Paradies
Helbing im Jubiläumskleid
Den Winter gemeinsam genießen
Part des Anges - Treff der Cognac-Elite
Harff trifft: Alexander Stein - Schwarzwälder Gin-Produzent
MONKEY 47 - eine schwarzwälder Spezialität
„Angel d’Or“ jetzt auch im App
Frankreich: Absinth-Verbot Geschichte
Licor Caballero - das Temperament Spaniens jetzt im Handel
Cynar - der Artischocken-Amaro
Aberlour: Triumphale Erfolge
The Glenlivet begeistert erneut
RUSSIAN STANDARD ORIGINAL: Die Exzellenz des Vodkas
Spreewälder Bierbrand - eine hochprozentige Spezialität
Gold für Augustus Rex
International Cognac Summit: 4. Auflage
BNIC Cognac Educator
Cognac G & A "Domaine de Commune"
Julia Nourney: "Jede Spirituose ist es wert verkostet zu werden"
Whisky im Trend
Berliner Brandstifter
Jameson – ein irischer Whiskey von Weltformat
LANDY - edler Cognac aus dem Hause Ferrand
Citadelle Vodka 6C - Der Vodka mit Geschmack
The Glenlivet 18 Year Old – ein wahres Meisterwerk
Made in Peru: Pisco
The Glenlivet in edler Leder-Geschenkpackung
Goldregen für The Glenlivet
AVERNA, der Kultlikör aus Sizilien
Dujardin Tank zum 200. Dujardin-Geburtstag wieder installiert
Eine Frage des Alters
„…darauf einen Dujardin“
Rémy Martin präsentiert: Picknick-Edition SUMMER FRUITS
Magnífica Reserva Soleira – brasilianischer Zuckerrohrbrand
Prinz Charles eröffnet The Glenlivet Destillerie
FINEST SPIRITS – Munich Whisky & Bar Festival 2010
ETTER Weihnachtspflümli
Der Cognac offenbart seine Aromen
LA PART DES ANGES – DER ANTEIL DER ENGEL
COGNAC – ein Klassiker verändert sein Image
Mozart Dry Chocolate Spirit – bittersüß.trocken.crisp
Jenssen Cognac „XO Grande Champagne 40°“
Voll im Trend: italienischer Grappa
Alpha Noble – sublimate the moment
Sierra Milenario Reposado
Elkschnaps - eine Huldigung an den König der Wälder
„Jamaika Rum Verschnitt ist viel besser als sein Ruf“
Feine Brände runden ein Menü standesgemäß ab
Hüttenzauber
Zyperns Traditionsgetränke
Flensburger „Lebenswasser“
Ein Schluck Kulturgeschichte
Limitierte Festtagsedition für Cognac-Genießer
Türkischer Trend kommt nach Deutschland
Zuger Etter Kirsch: Etters Lieblingskind ist ein Weltstar
ETTER – die wohl wertvollste Spirituose der Welt
KOSKENKORVA Vodka 013 – finnischer Mythos in Flaschen
Türken feiern Einzug ins EM-Halbfinale – Istanblue feiert mit!
Ganz Alter Schneider - 140 Jahre Wohlfühlen und Genießen
Die SCHLADERER Raritäten - (K)ein grenzenloser Genuss

 

Neu auf genussmaenner.de:

 

 


 

    Suche

Loading

|  Drucken
|  Lesezeichen
|  Feedback

 

 

 
         
     
 

 
     
         

 

   

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk:
| geniesserinnen.de
| derBeifahrer.de
| Männeradressbuch
| instock
| Frauenfinanzseite
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
 
Lesezeichen hinzufügen bei:
Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web Google Bookmark Ma.gnolia Newsvine Reddit
 
| © 2014 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.