Startseite  
   

07.02.2023

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Early-Bird-Tickets für Young Euro Classic 2023!

Vorweihnachtliches Kulturprogramm und Konzerttickets unterm Baum


Ist sie nicht schön, die Vorfreude zur Weihnachtszeit? Jedes Jahr aufs Neue vermag sie es uns durch den einen oder anderen grauen Wintertag zu tragen. Auf ein Ereignis fiebern wir besonders hin: Young Euro Classic 2023! Sie auch? Dann haben wir tolle Neuigkeiten für Sie: Es gibt wieder unsere beliebte Early-Bird-Aktion!

Überraschen Sie sich und andere mit einem Ticket für Young Euro Classic 2023!

Welches Jugendorchester spielt, erfahren Sie bei der Programmveröffentlichung zum Ticketstart im Frühjahr 2023. Was wir Ihnen aber jetzt schon versprechen können: Jung, international und mitreißend wird es vom 11. bis 27. August 2023 so oder so!

Reservieren Sie sich Ihre Konzerttickets zum Frühbucherpreis von 25 € statt 33 € – als Weihnachtsgeschenk an sich oder Ihre Liebsten! Das Beste: Wer bis zum 16. Dezember 2022 überweist, erhält seine Ticketgutscheine noch vor Weihnachten!

Schenken Sie Zukunft – für den Nachwuchs und sich!

Der Moment macht die Zukunft – sehen Sie selbst!


Das zeigen uns jedes Jahr die begnadeten junge Orchestermusiker_innen, die sich voller Vorfreude auf den lang ersehnten Auftritt bei Young Euro Classic vorbereiten; hinter den Kulissen, auf der Bühne, gemeinsam in gespannter Erwartung.

„13 Horizonte“ auf der Zielgeraden: Erleben Sie den großen Abschlussabend des Festivals!

Spotlight auf Deutschland als diplomatischer Partner in 30 Jahre jungen Partnerschaften mit Ländern von Osteuropa bis Zentralasien; bei der feierlichen Abschlussveranstaltung am 12. Dezember 2022 im Pfefferberg Theater Berlin!

Zu erleben ist das preisgekrönte Filmdrama „Adam und Evelyn“ von Andreas Goldstein nach dem Roman von Ingo Schulze und kritische Stimmen in einer Diskussion mit Staatsminister Tobias Lindner, Regisseur Leander Haußmann und Journalist Alexej Getmann zum gemeinsam Erreichten und den Zukunftsperspektiven, die sich daraus ergeben. Mit dabei ist das junge, erfolgreiche Duo Ani Menua und Julia Boxler des Podcasts X3.

Neugierig geworden? Mit einem Klick gelangen Sie zur kostenfreien Anmeldung. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zur Veranstaltungen finden Sie hier.

 


Veröffentlicht am: 06.12.2022

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2023 by genussmaenner.de. Alle Rechte vorbehalten.