Startseite  

25.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

(K)ein Geheimtip: Johannesburg

Vom Stopover zur hippen Städtereisedestination

Safari, Kap der guten Hoffnung, Tafelberg und Wein – Südafrika ist ein vielversprechender Ländername, der Urlaubsträume wahr werden lässt. Fans von Städtereisen denken sofort an Kapstadt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Aufsteigen, Gas geben, genießen

Mit Harley oder Roadmaster von Denver nach LA

Mit Harley oder Indian Roadmaster durch die Rockies, zum Monument Valley, in die schönsten Nationalparks, nach Las Vegas und San Diego. Purer Genuss auf den Highways 1 und 12 und der legendären Route 66. Über 2.600 Kilometer durch fünf Staaten – von Denver nach Los Angeles.

» Weiterlesen…
 

 
 

Treffpunkt Griechenland: Singleurlaub auf Kreta und Kassandra

Allein Koffer packen, gemeinsam urlauben

Mit netten Leuten zum Sundowner an den Traumstrand von Malia. Mit anderen Radfans auf die Bike Trails der kretischen Nordküste. Gemeinsam zum Beachvolleyball, in die besten Bars von Kriopigi oder zu den kulturellen Musts von Thessaloniki.

» Weiterlesen…
 

 
 

Mietwagen im Sommer

Das sind die günstigsten Ziele am Mittelmeer

Die Mittelmeerküste zieht jährlich Millionen Touristen an. Laut Angaben der Weltorganisation für Tourismus (UNWTO) steigen die Übernachtungszahlen in Südeuropa kontinuierlich.

» Weiterlesen…
 

 
 

The Royal Purnama

Unaufdringlicher Luxus im balinesischen Design

Das Fünf-Sterne-Boutique-Hotel The Royal Purnama Art Suites and Villas an Balis Südostküste ist ein Refugium par excellence: Umrahmt vom üppigen Grün der Insel auf der einen und einer spektakulären Küstenlinie auf der anderen Seite, stehen den Gästen 48 stilvoll designte Unterkünfte mit jeweils eigenem Pool oder Jacuzzi zum grenzenlosen Rückzug bereit.

» Weiterlesen…
 

 
 

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Die Travel Must-Haves des Sommers



Der Sommerurlaub steht vor der Tür und es stellt sich wieder einmal die Frage: „Was nehme ich mit und was brauche ich unbedingt für die Reiseapotheke“. Wir präsentieren die Travel-Must-Haves für den Sommer.

» Weiterlesen…
 

 
 

Sternschnuppenzauber und Fledermausnächte

Sommerliche Naturerlebnisse im Naturerbe Zentrum Rügen

(gr) Kilometerlange feinste Sandstrände, auf Rügen findet jeder Sommerurlauber sein Plätzchen am Meer. Eine perfekte Abwechslung zum Strand sind Naturerlebnisse und Mitmachangebote für Familien im Naturerbe Zentrum Rügen bei Binz.

» Weiterlesen…
 

 
 

AEGEAN mit neuer Verbindung

Es geht von Hannover nach Athen

(w&p) Aegean Airlines, Griechenlands größte Fluggesellschaft und Star Alliance-Mitglied, fliegt ab sofort von Hannover immer montags, mittwochs und samstags nach Athen. Die Verbindung wird im Sommerflugplan von 20. Mai bis 28. Oktober 2017 durchgeführt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Ein Fest für das weiße Gold

Bad Reichenhall feiert sein Salz

2017 feiert man im Berchtesgadener Land das 500-jährige Bestehen des Salzbergwerks, die 200-jährige Geschichte der alten Soleleitung und 400 Jahre Bergmannszunft. Die Feierlichkeiten finden mit den „Salzigen Festwochen“ in Bad Reichenhall vom 1. bis 31. Juli einen weiteren Höhepunkt.

» Weiterlesen…
 

 
 

Smartphone-Terror im Urlaub?

Wie sehr stören Tablet und Co wirklich?

Ein Alltag ohne Smartphone, Tablet oder Laptop ist für die meisten Deutschen nicht mehr vorstellbar – und gleiches gilt auch im Urlaub. Auch in die „schönste Zeit des Jahres“ haben mobile Endgeräte längst Einzug erhalten.

» Weiterlesen…
 

 
 

Wieder offen: Die Gafadurahütte

... des Liechtensteiner Alpenvereins

Die Gafadurahütte des Liechtensteiner Alpenvereins liegt hoch über dem Rheintal (1428 m) oberhalb der Gemeinde Planken.

» Weiterlesen…
 

 
 

Mit Schwung in die neue Radsaison

Über Stock und Stein durchs SalzburgerLand



Das SalzburgerLand ist unbestritten das Radler-Land schlechthin! Rund 7.000 Kilometer bestens ausgeschilderte Rad- und Mountainbikewege, vier Bike-Parks, herausfordernde Rennradstrecken, landschaftlich grandiose Mehrtages-Radtouren und international bekannte Veranstaltungen tragen zum Ruf des SalzburgerLandes als Rad-Destination Nummer 1 bei.

» Weiterlesen…
 

 
 

Vom Ablasshandel in die Moderne

Höhepunkte zum Reformationsjahr in der Prignitz

Die Wunderblutkirche in Bad Wilsnack galt bis zur verspäteten Reformation in der Prignitz als wichtigstes Pilgerzentrum Nordeuropas – dann kam der fulminante Wandel.

» Weiterlesen…
 

 
 

Familien-Wohlfühlwochen im aktivsten Tal der Welt

Dort liegt das WohlfühlHotel Schiestl

Ein Kinder-Fun-Programm, bei dem das allgegenwärtige Smartphone unwichtig wird und „best friends forever“ nicht nur virtuell anwesend sind: Zu den Kinderwochen im WohlfühlHotel Schiestl urlauben bis zu zwei Kids gratis und entdecken so wie ihre Eltern neue Freiräume.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Deutschlands Schmuckhauptstadt hat Jubiläum

Pforzheim bietet vielfältigen Kulturgenuss

Pforzheim feiert seine Schmuck- und Uhrenindustrie mit dem Jubiläumsfestival „250 Jahre Goldstadt Pforzheim“ und über 300 Veranstaltungen zum Teilnehmen, Staunen, Mitmachen, Entdecken und Träumen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Im Land von Astrid Lindgren, Alfred Nobel und ABBA

GetYourGuide zeigt Urlaubern die schönsten Seiten Schwedens

Mehr als BILLY: Das Land mit den bekanntesten Königskindern nach Prinz George und Prinzessin Charlotte bietet Reisenden einen facettenreichen Aufenthalt. Das Onlineportal GetYourGuide präsentiert fünf Tipps, um Land und Leute zu Midsommar am 24. Juni abseits des Möbelhaus-Giganten kennenzulernen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Ein Landhaus für Kaffeesieder und Weinschmecker

... das Ratscher Landhaus

Was 2009 mit einem Kaffeehaus begann, ist heute ein hervorragender Tipp für Genießer, für Fein- und Weinschmecker an der Südsteirischen Weinstraße. Noch immer lassen sich „die Süßen“ im Ratscher Landhaus Apfelstrudel, Sachertorte und Mandelkuchen, Schoko-Nuss-Soufflee, Eis und andere Naschereien schmecken.

» Weiterlesen…
 

 
 

Das Mostviertel bittet zu Tisch

Drei saisonale Genussreisen in Niederösterreich

Typisch niederösterreichische Geschmackserlebnisse und reich gedeckte Tische bieten die neuen Genussreisen „Birne“, „Dirndl“ und „Wild“, mit denen sich das Mostviertel dieses Jahr präsentiert.

» Weiterlesen…
 

 
 

Sommer im Bregenzerwald

Tipps vom Sonne Lifestyle Resort Mellau

Dass der Bregenzerwald auch als „Genussregion“ bezeichnet wird hat seinen Grund. Gerade im Sommer blüht die Region in Vorarlberg in Österreich im wahrsten Sinne des Wortes auf: Sattes Grün ergießt sich über die Berge, die Luft ist klar und mild und die Sonne wärmt das Gemüt, anstatt es zu erhitzen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Bei Afrikareisen an die eigene Gesundheit denken

Impfungen können einen zuverlässigen Schutz bieten

Endlose Savannen, faszinierende Tierwelten und unvergessliche Safaris locken zur Urlaubszeit zahlreiche Reisende nach Afrika. Damit die Fernreise in guter Erinnerung bleibt, sollten Urlauber bei ihren Vorbereitungen auch an die Gesundheitsvorsorge denken.

» Weiterlesen…
 

 
 

Sorglos in die Ferien

... abgesichert mit Smart-Home-Technik

Im vergangenen Jahr wurde bundesweit über 150.000 Mal eingebrochen – also alle dreieinhalb Minuten. Wer diesen Sommer beruhigt in den Urlaub fahren möchte, sollte daher vorsorgen. Die Experten der DVAG stellen die Smart-Home-Technik vor und geben Versicherungs- und Verhaltenstipps.

» Weiterlesen…
 

 
 

Mit einem Bambusrad durch Westafrika

Patrick Martin Schröder hat eine Vision

Patrick Martin Schröder hat sich das Ziel gesetzt, alle Länder dieser Welt mit dem Fahrrad zu erkunden. Aktuell hat der „Worldbicyclist“ 148 Nationen bereist. Seine letzte Tour führte ihn zwei Monate nach Westafrika.

» Weiterlesen…
 

 
 

Tutzing feiert Fischerhochzeit

... aber nur alle fünf Jahre


Das historische Laienspiel wird im Starnberger Fünf-Seen-Land seit 1929 nahezu alle fünf Jahre dargeboten - 2017 mit neuem Spielleiter und neuen Ideen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Gourmet hoch drei

Sonnenalp Resort lädt Genießer zum „Dine Around“

Eintauchen in die weite Welt des Geschmacks: Das Fünf-Sterne-Resort Sonnenalp im Allgäu begeistert auch in diesem Jahr wieder mit seinem speziellen Dine Around Angebot.

» Weiterlesen…
 

 
 

Samstagspilgern

Energie und Kraft tanken im Westallgäuer Kräuterparadies

(dk) Energie und Kraft tanken auf den Spuren des Heiligen Jakobus – im Westallgäu hat jetzt die Pilgersaison begonnen. Immer beliebter wird das von erfahrenen Pilgern und Seelsorgern geleitete „Samstagspilgern“.

» Weiterlesen…
 

 
 

UrlaubsEuro 2017

Türkei, Ungarn und Kroatien an der Spitze der Topdestinationen

Der Wert des UrlaubsEuros für Österreicher liegt im Ausland im Sommer 2017 im Durchschnitt um 18 Prozent über seinem Wert im Inland.

» Weiterlesen…
 

 
 

Gipfeltouren, Klettersteige und urige Hütten

Oberjoch zieht Bergwanderer und Alpinisten an

(dk) Bei Bergwanderern und Alpinisten genießen Gipfeltouren im Bad Hindelanger Urlaubs-Hotspot Oberjoch (Allgäu) einen exzellenten Ruf. Im Wandergebiet der Bergbahnen Hindelang-Oberjoch erleben Familien mit Kindern Erholung und Freizeitspaß und finden den perfekten Einstieg in die Welt der Bergfexe.

» Weiterlesen…
 

 
 

Königen der Lüfte und der Herrschern der Meere

... halten auf Mallorca Hof

Tierische Höhepunkte gibt es auf Mallorca zahlreiche, die Insel-Insiderin Nicole Rose im Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous hat gleich zwei spektakuläre Ausflugsideen für die Gäste: In Campanet Mönchsgeier ganz aus der Nähe beobachten oder in Palma mit Haien tauchen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Auf den Spuren der Brüder Grimm

Museum, Musical, Festspiele im Spessart

Geboren in Hanau, aufgewachsen in Steinau an der Straße mit Großeltern wohnhaft in Birstein – Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm, die mit ihrer Sammlung der Kinder- und Hausmärchen Weltruhm erlangten, waren zeitlebens mit dem hessischen Spessart verbunden.

» Weiterlesen…
 

 
 

Über den Dächern von Berchtesgaden

Wanderfestival startet mit Kultur-Tour

Vom 30. Juni bis 2. Juli findet das 7. Berchtesgadener Land Wander-Festival statt. Neben sportlichen Routen führt eine Kultur-Tour „Auf die Spuren des Salzes“

2017 feiert man im Berchtesgadener Land das 500-jährige Bestehen des Salzbergwerks, die 200-jährige Geschichte der alten Soleleitung und 400 Jahre Bergmannszunft. Auch die Sportler gratulieren zum Triple und eröffnen das diesjährige Wanderfestival mit einer Jubiläumswanderung „Auf den Spuren des Salzes“. Rund 50 Meter über den Dächern von Berchtesgaden spazieren die Teilnehmer am 30. Juni gemeinsam mit einer Gästeführerin über die Trasse der alten Soleleitung. Unterwegs gibt’s herrliche Blicke auf die Marktgemeinde und ihr Wahrzeichen, den Watzmann (2.713m), sowie wissenswerte Anekdoten rund um das Thema Salz. Nach zwei Stunden, etwa drei Kilometern und 84 Höhenmetern führt die Kultur-Tour direkt ins Salzbergwerk, wo sie mit einer VIP-Einfahrt in den Besucherstollen endet. Los geht’s um 14 Uhr am Weihnachtsschützenplatz. Wer dabei sein will, zahlt 19 Euro für das Komplett-Paket. Die Übernachtung gibt’s ab 30 Euro pro Person in einer Frühstückspension. www.berchtesgadener-land.com

Wer war Georg Friedrich von Reichenbach? Was ist eigentlich Sole? Und seit wann gehört Berchtesgaden nochmal zu Bayern? „Unterwegs klären wir alle Fragen rund ums Salz“, sagt Ruth Güll-Barrett von den Gästeführern Berchtesgaden, „und nehmen uns Zeit, das Naturerlebnis mit kulturellen Hintergründen zu bereichern.“ Beim 7. Berchtesgadener Land Wander-Festival plant sie die Eröffnungstour über den Soleleitungsweg, die im Jubiläumsjahr „Auf den Spuren des Salzes“ rund um Berchtesgaden führt.

Dabei steht nicht der sportliche Geist im Vordergrund. „Das dreifache Jubiläum ist Anlass, Besuchern einen Hauch Geschichte mit auf den Weg zu geben“, sagt Maria Stangassinger, Geschäftsführerin der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH. Die leichte Tour führt vom Berchtesgadener Zentrum hinauf auf den Kalvarienberg, vorbei an Resten der alten Soleleitung, über einen schmalen, am Felsen angebrachten Holzsteg und geradewegs ins Salzbergwerk. Auf dem Weg sind etwa sechs Pausen angedacht, „um Geschichten zu erzählen und die Aussicht in die grandiosen Berchtesgadener Berge zu genießen,“ sodie Gästeführerin.

Neben der Kultur-Tour werden beim 7.Berchtesgadener Land Wander-Festival drei komplett organisierte und von erfahrenen Bergführern begleitete 24h-Wanderungen angeboten.Im Rahmen der„24h Trophy“ geht es zu den Gipfeln von Watzmann und Untersberg (1.972 m). Außerdem im Programm ist eine 12h-Route auf dem Salz-Alpen-Steig sowie ein rund achtstündiger Marsch über das Lattengebirge. „Teilnehmer werden zu den schönsten Fleckerln im Berchtesgadener Land geführt“, freut sich Stangassinger, „und erleben einzigartige, rundum sorglose Stunden in der Natur.“

Berchtesgadener Land Tourismus GmbH
Maximilianstraße 9
83471 Berchtesgaden
Tel: +49 (0) 8652/6565050
info@berchtesgadener-land.com
www.berchtesgadener-land.com

Foto: Berchtesgadener Land Tourismus GmbH

Mit dem Auto in den Urlaub? Wieso? Wieso nicht einen Wagen vor Ort mieten? Mit HAPPYCAR ist das weltweit kein Problem! So schützen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel!

» Weiterlesen…
 

 
 

Jetlag? Nein danke!

Sommerziele für einen wachen Urlaubsstart

Rein ins Flugzeug und nach der Ankunft sofort in den Urlaub starten – das wünschen sich die meisten Passagiere für ihre Reise fernab der Heimat. Wenn jedoch der Zielflughafen weit weg und in einer anderen Zeitzone liegt, kann ein Jetlag diese Pläne durchkreuzen.

» Weiterlesen…
 

 
 

Den Elefanten ganz nah

Die Sabi Sabi Bush Lodge - das zauberhafte Zuhause mitten im Busch

(l/f) Tief im Busch. Mit Blick auf ein Wasserloch und die weite Steppe. Hier versteckt sich die Bush Lodge. Der legendäre Ursprung von Sabi Sabi. Gedacht als Zuhause mitten im Busch. Und das ist sie bis heute.

» Weiterlesen…
 

 
 

Open Air Spa-Spaß

Vier Wohlfühlangebote in der freien Natur

Wenn jemand weiß, wie man „La Dolce Vita“ lebt, dann sind es die Romagnolen aus dem östlichen Teil der italienischen Emilia-Romagna.

» Weiterlesen…
 

 
 

Harff reist: République de Côte d’Ivoire

Es ging nach Westafrika…

Ich war wieder einmal unterwegs – diesmal auf Einladung von Luxe Voyages und mit Unterstützung von Tunisair. Ich war mit einigen Reiseveranstaltern unterwegs.

» Weiterlesen…
 

 
 

Dampfrosse streicheln

… und das Kind im Manne wecken

(Martina Brunotte) Was 1835 zwischen Nürnberg und Fürth mit dem „Adler“ seinen Anfang nahm, endete 142 Jahre später: Im Oktober 1977 wurden in der Bundesrepublik alt die letzten Dampflokomotiven aufs Abstellgleis geschoben. Das Zeitalter der „Schwarzen Giganten der Schiene“ ging bei der Deutschen Bundesbahn zu Ende.

» Weiterlesen…
 

 
 

Mit dem Birò durch die Gegend brausen

Exklusiv-Kooperation mit dem einzigartigen Öko-Italiener

(l/f) Birò: Das ist Spaß pur. Komfortabel, praktisch. Dabei absolut sicher und total ökologisch. Was einst die Vespa war, ist heute dieser hippe fahrbare Untersatz.

» Weiterlesen…
 

 
 

Ein Engel kommt selten allein

Die ArtAngels landen wieder im Ellerman House

Ein Hotel, eine Stiftung, eine Idee. Unter Luxusreisenden gilt das Ellerman House als die beste Adresse Kapstadts. Und unter Südafrikanern als Hotel mit Herz. Denn in kaum einem Land sind die sozialen Unterschiede so präsent, wie in Südafrika.

» Weiterlesen…
 

 
 

Wo der Wein zum Fest wird

... ist man im Wienerwald

Die niederösterreichische Thermenregion Wienerwald feiert noch bis 28. Mai 2017 ihr 15. Weinfestival mit einem bunten Reigen an vinophilen Veranstaltungen. Den Höhepunkt markiert „Wein im Park“ in Baden vor den Toren Wiens am 27. Mai, wo rund 350 Weine von gut 60 Winzern im historischen Ambiente des örtlichen Kurparks präsentiert werden.

» Weiterlesen…
 

 
 

50 Jahre Felbertauernstraße

Vom historischen Saumpfad zum modernen Alpen-Highway

Die Felbertauernstraße mitten durch den Nationalpark Hohe Tauern ist die landschaftlich reizvollste Strecke für Urlauber, die es in den Süden zieht. Im Jubiläumsjahr legt die Felbertauernstraße zusammen mit dem Nationalpark Hohe Tauern besondere Wanderangebote auf.

 

» Weiterlesen…
 

 
 

Yachthotel statt Kreuzfahrtschiff

Secret Escapes stellt weltweit außergewöhnliche Urlaubsunterkünfte zu Wasser vor

(w&p) Kreuzfahrten sind beliebt und führen Reisende um die ganze Welt. Aber auf einem Schiff jeden Morgen einen anderen Hafen anzulaufen oder tagelang auf See zu sein, ist nicht jedermanns Geschmack.

» Weiterlesen…
 

 
 

Abenteuerreise, Städtetrip und Strandurlaub

Das gehört wirklich ins Gepäck

Am Urlaubsort angekommen, will man so schnell wie möglich an den Strand – leider stellt man beim Blick in den Koffer fest, dass man wieder einmal das Wichtigste daheim vergessen hat.

» Weiterlesen…
 

 
 

„Aube en Champagne“ - immer beliebter bei Radtouristen

... und auch bei der Tour de France

Die „Tour de France“ durchquert am 6. und 7. Juli die „Aube en Champagne“. Troyes, die Hauptstadt dieses französischen Departements ist sowohl Zielort einer Etappe als auch Startort am Folgetag.

» Weiterlesen…
 

 
 

Stelldichein der Weltliteratur

... in Leukerbad

Gut drei Dutzend Autoren aus aller Welt holen vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 zum 22. Mal hochkarätige Literatur ins Oberwallis und stellen an besonderen Leseorten in und um Leukerbad am Internationalen Literaturfestival ihre Werke vor.

» Weiterlesen…
 

 
 

Ein Frühstück auf dem Meeresboden

Es gibt etwas zu feiern...

Am 25. und 26. Juni können wissenshungrige Frühaufsteher an Niedersachsens Nordsee mit einem besonderen Frühstück in den Tag starten. Die gemeinsame Mahlzeit an der „Waterkant“ ist nicht nur mit einem Ausblick auf das Wattenmeer verbunden, sondern auch mit einer geführten Wanderung über den Meeresboden.

» Weiterlesen…
 

 
 

Krank auf Kreuzfahrt

Medizinische Versorgung vor und während einer Schiffsreise

25,3 Millionen: So viele Deutsche werden dieses Jahr voraussichtlich eine Kreuzfahrt buchen. Die Begeisterung für Schiffsreisen scheint ungebrochen. Umso ärgerlicher ist es, wenn Reisende krank werden, kurz bevor sie ihr Traumschiff betreten können. Auch eine Krankheit an Bord mindert die Urlaubsfreude erheblich.

» Weiterlesen…
 

 
 

Stopover-Kampagne „+Qatar“

Kostenlose Übernachtung für Stopover-Passagiere in Doha

Die Qatar Tourism Authority und Qatar Airways haben gemeinsam ein neues Stopover-Angebot aufgelegt, um Transit-Passagieren ab sofort die Möglichkeit zu geben, das seit November 2016 existierende kostenlose Transitvisum mit einem freien Hotelaufenthalt zu kombinieren.

» Weiterlesen…
 

 
 

Bunt, bunter, „Festas de Lisboa“

Lissabon feiert im Juni die Volksheiligen

António, Johannes, Petrus: Der Juni ist der Monat der Volksheiligen und diese werden in Lissabon mit den „Festas de Lisboa“ gebührend gefeiert – Vor allem der Heilige António.

» Weiterlesen…
 

 
 

Massieren lernen

... in Leogang

Das PURADIES in Leogang ist das erste Hotel mit einer eigenen Massageschule. Vom Neueinsteiger bis zum Profi bietet das Lifestylehotel in den Salzburger Bergen Unterricht für diverse Massagetechniken.

» Weiterlesen…
 

 
 

300. Geburtstag von Maria Theresia

Auf den Spuren der Kaiserin in Wien

Der 300. Geburtstag von Maria Theresia (1717-1780) wird in Wien und Niederösterreich mit großen Ausstellungen gefeiert.

» Weiterlesen…
 

 
 

Wegfahren und Ankommen

„Feel welcome“ in den Luxushäusern von AccorHotels

„Feel welcome“ ist nicht nur der offizielle Slogan von AccorHotels, sondern auch die verinnerlichte Philosophie der französischen Hotelgruppe.

» Weiterlesen…