Startseite  

17.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die SIEBEN SÜNDEN von RICH in ihrer prickelnsten Rolle

Männer aufgepasst: Pünktlich zum bevorstehenden Liebesrausch im Frühling und Sommer dreht sich die Welt der weiblichen Singles wieder um eine entscheidende Frage: Woher kommen denn nun eigentlich die besten Liebhaber? Viva Espana sagen die einen, im Gespräch sind aber ebenso häufig die temperamentvollen Italiener oder auch das Land d‘amour, in dem die Liebe einst erfunden wurde.

Weder noch, lautet die Antwort in diesem Jahr. Mit den SIEBEN SÜNDEN von RICH bekommen die vermeintlich besten Liebhaber ordentlich Konkurrenz - aus der Dose. Die Sparkling Wines und Mixed Spirits sind die perfekten Lover für Tag und Nacht oder für zwischendurch. Sie lassen das Flirtbarometer in astronomische Höhen schnellen und sorgen bei jedem Date für das berühmte Kribbeln im Bauch.

In diesem Jahr bringen schließlich gleich sieben unwiderstehliche Womanizer die Frauenwelt um den Verstand. Auf die Versuchungskünstler mit Namen RICH Secco, Secco rosé, Venice, Fire, Vampire, Ice und Champers zu verzichten, wäre pure Sünde. In den Hinguckern in schlanker Dose stecken unwiderstehlich sinnliche, aber auch gefährlich exotische Mischungen, die garantiert zu Kopf und das Flirtfieber bei jeder Begegnung ansteigen lassen.

Ran an die Dose

Unbedingt angeln sollte man sich das Sparkling Wine Quartett von RICH. Die spritzigen, gold-, rot- und rosafarben umhüllten Tropfen in der 0,2 Liter Dose passen obendrein in jede Handund Hosentasche und sind wie geschaffen für ein Mini-Quickie auf dem Weg zur nächsten Sommerparty oder nach einer ausgiebigen Shoppingtour. Auch zu Hause in den eigenen vier Wänden lassen die vier prickelnden Lover aus der Dose RICH Secco, Secco rosé, Venice und Champers die Funken sprühen. Als erstes After Work-Date des Tages sind sie ein Muss in jedem Kühlschrank.

Wahre Traumtypen stecken im RICH Secco und Secco rosé. Die beiden Perlweine sind wie gemacht für gewisse Stunden allein oder zu zweit und bringen die Phantasie, das bekanntlich wirkungsvollste Aphrodisiakum zum Kochen. Dank der Herkunft ihrer Traube, fließt in den beiden Hinguckern ein Hauch italienischer Heißblütigkeit. Der fruchtige Rosé ist zudem mit einer zarten Himbeer- und Erdbeernuance ausgestattet und sorgt mit Sicherheit für einen bleibenden Eindruck - genauso wie der RICH Venice.

Der Mix aus Weißwein, gepaart mit herben Kräutern und Orange, gibt Liebeshungrigen schon einmal einen Vorgeschmack auf den nächsten Urlaubsflirt und lässt jeden Balkon zur Strandbar werden. Wer sich dann noch ins Meer stürzen möchte, kein Problem. Ein Tauchgang zusammen mit einem RICH Champers in der eigenen Wanne ist genauso aufregend. Die Sonderedition wird aus der Pinot-Noir Traube hergestellt und sorgt nicht nur für ein Kribbeln im Bauchnabel sondern für tosende Wellen im ganzen Körper.

Für diejenigen, die es drauf anlegen: Der Mixed Spirits Zündstoff von RICH Ein hitziges Liebesabenteuer verspricht das Mixed Spirits Trio RICH Fire, Ice und Vampire. Die anregenden und feurigen Kombis aus Whiskey-Cola und Greentea; Wodka, Lemon und Greentea oder Wodka und Blutorange sind geborene Verführer und lassen die Nacht zum Tag werden. Besonders anziehend: Die Mixed Spirits von RICH sehen in ihren blutrot, eisblau und tiefschwarz schillernden Dosen einfach unwiderstehlich aus. Auf 4°C runtergekühlt schmecken sie nicht nur am besten, sondern sorgen auch bei den heißesten Flirts für erfrischende Momente.

Weitere prikelnde Augenblicke verbergen sich hinter dem nächsten Klick.

Lesen Sie auch diese Artikel:

Wonderfully Wild
Cooles Prickeln in handlicher Flasche
Märchenhaft prickelnd und fruchtig
Das himmelblaue POMMERY Royal Blue Sky Picknick-Set
Champagner für romantische Stunden
Verband Deutscher Sektkellereien wird 125
Veuve Clicquot Extra Brut Extra Old
Prosecco DOC verbietet Pflanzenschutzmittel
Brillante Champagnerkunst
Erfrischend neuer Genuss
Frisch, Fruchtig, Spritzig
Valentinstag, der Tag der Verliebten
Champagne De SOUSA Cuvée 3A
CASTEL lässt Schaumweine prickeln
LOVE THE NOW
Der Sekt zu Silvester - warum heißt dort "trocken" süß?
Cognac Larsen feiert 90. Geburtstag
Prickelnd vegan
14. Edition der "Taittinger Collection"
Champagnerkunst par excellence
Joyeux anniversaire: 40 Jahre Crémant d‘Alsace
Exklusives Vintage Duo
Champagne Bruno Paillard Blanc de Blancs 2006
Klein, prickelnd, trendy
PIPER-HEIDSIECK 2008 Vintage Brut
Neu: Mionetto Gran Rosé
Cuvée Rosé in extravaganter, roségoldfarbener Hülle
Ein Rosé-Duo voller Delikatesse
La Grande Dame 2006
Moët Ice Impérial Rosé
Champagne Bruno Paillard Assemblage 2008
Mouton Cadet Ryder Cup Special Cuvée
Limitierte Sonderedition für goldene Genussmomente
Ganz nach Lust und Laune - Boogie oder Boogie Secco
Was hat der ‚Aperitivo‘ mit Prosecco zu tun
Moët & Chandon lädt ein zum Pink Brunch
Prickelnde Hommage an knallrote Früchtchen
Mit Mut und Überzeugung
Kann man Kunst schmecken?
Lanson-Champagner siegt
Champagne De SOUSA
Ein Fest im Glas
Provence-Luft für die Winterzeit gewünscht?
Grande Réserve von Jeeper - einer der besten Champagner
Leuchtend reine Schwerelosigkeit
Viele mögen’s weiß
200 Jahre Wiener Kongress
Prickelndes Italien
ALL ABOUT PROSECCO
Neu bei Bruno Paillard
Salute auf das „Prosecco Gefühl“
Neues Design für die multi-vintages
Alles im grünen Bereich
Wer schreibt, der bleibt
Atelier Dom Pérignon
Champagne De SOUSA
Fürst von Metternich – Ausgezeichnete Qualität ist zeitlos
Grande und Petite Champagne
Jahrgangs-Champagner Alfred Gratien Brut Millésimé 2000
Stilvolle Exklusivität
La Strada del Franciacorta
Mit Champagne Nicolas Feuillatte
Prosecco ist „up to date“
Luxuriöser Prosecco
Gérard Bertrand - Gris Blanc
Ein Hoch auf den Sekt
Prickelnd und farbenfroh wird die Sommersaison
SCAVI & RAY jetzt auch alkoholfrei
O Momento Taittinger
Nicolas Feuillatte Brut Réserve
Festagsschlückchen
Deutschland in Champagnerlaune
Apfelwein wird edel
Kleine Perlen, großer Geschmack: Secco Petites Perles
Champagne Bruno Paillard Nec Plus Ultra 1999
SCAVI & RAY goes Fashion!
Champagner Bruno Paillard und die Zeit
Ein Hauch von Italien inklusive
Dom Pérignon by Jeff Koons
Neue Partner: Veuve Clicquot und Ferrari
Rosé Eleganz in der Provence by Bruno Paillard
Champagne Nicolas Feuillatte - Der Champagner des 21. Jahrhunderts
Château d‘Estoublon: "Provence mon amour"
Taittinger Nocturne für lange Nächte
23 Jahre Reifezeit: Le Mesnil 1990
Bruno Paillard und sein Weingut in der Provence
Bruno Paillard: „Ja meine Champagne altern hervorragend“
Hochzeit in Weiß – besiegelt mit Lanson White Label Sec
Neu: COTEAUX CHAMPENOIS GRAND CRU MILLESIME 2008
Lanson White Label – innovative Cuvée als Weihnachts- und Silvester-Highlight
Harff trifft: Dr. Tom Drieseberg - Winzer und Sektexperte
Prickelnd geht die Welt zugrunde
Champagner ist nicht Champagner - genau auswählen
Champagne-Bubbles
CELEBRIS von Champagne Gosset in neuer Box
Paradiesische Verführung im Glas: Champagne Alfred Gratien
Jeeper – der mit dem Jeep tanzte
Neues Highlight: Champagne Lanson Extra Age Brut Rosé
Neu im Champagnerregal: Nec Plus Ultra
Pommery Brut Royal erhält eine mythische Ausstattung
Sekt – die Riesenauswahl: Wie den richtigen finden?
Fürstliche Hochzeit in Monaco – mit außergewöhnlichem Champagner
175. Geburtstag: Pommery lässt die Korken knallen
Paillard-Glanz in reinster Form: Blanc de Blancs 1999
Kunst trifft Glamour - 200 Jahre Perrier-Jouët
„Ohlig Genusswelt“: Sektgenuss für alle Sinne
Champagne Bruno Paillard: Avant-Première für den Blanc de Blancs 1999
Exklusiver delta4x4-JEEPER-Champagner
MIZUBASHO PURE- der weltweit erste „Sparkling Sake“
Zeitlose Eleganz: Taittinger Cuvée Brut Réserve
Rosé Velours - Ein Champagner im Samtkleid
Zu Gast bei Gosset
Sekt - Das Festtagsgetränk
Wenn´s das Bessere sein soll: Winzersekt
Sektkellerei Ohlig: 90 Jahre und es prickelt immer noch
Rosé Velours - Ein Champagner im Samtkleid
Echt Prickelnd: Perlentauchkurs an Land
Champagne Lanson: „Pretty in Pink“
Vier neue Sterne am Champagnerhimmel

 


Veröffentlicht am: 19.04.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit