Startseite  

28.02.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Reno: Neue Spuren im Sylter Sand



RENO
ist neuer Titelsponsor beim bedeutendsten Windsurf-Event der Welt. Ab sofort wird der „Reno Windsurf World Cup Sylt“ die besten Waverider, Freestyler und Racer sowie Hunderttausende von Besuchern auf die Nordseeinsel an den Brandenburger Strand locken. „Der Windsurf World Cup bietet uns eine perfekte Kommunikationsplattform. In den letzten Jahren haben wir uns durch eine konsequente Trading up Strategie sowie eine enorme Qualitätssteigerung neu positioniert. Wir stehen u. a. für Markenvielfalt und Lifestyle – hier können wir uns perfekt in Szene setzen“, so Dr. Matthias Händle, geschäftsführender Gesellschafter der HR Group.


Matthias Neumann, Geschäftsführer der ausrichtenden Agentur ACT AGENCY GmbH aus Hamburg: „Wir heißen RENO bei einer der größten Wassersportveranstaltungen der Welt als Partner ganz herzlich willkommen. Das Engagement des größten Markenschuhhändlers Europas unterstreicht die Wertigkeit des Reno Windsurf World Cup Sylt.“

Mit mehr als 500 Filialen allein in Deutschland und zahlreichen Standorten im Ausland ist RENO als Multibrand Retailer führend in Europa. Eine ähnliche Ausnahmestellung genießt auch der Reno Windsurf World Cup Sylt auf der Welttournee der Profis. Nur auf Deutschlands nördlichster Insel werden alle drei Disziplinen ausgetragen. Nirgendwo sonst ist das Gesamtpreisgeld mit 105.000 Euro so hoch wie beim einzigen Super Grand Slam der Weltserie, der in diesem Herbst (23. September – 02. Oktober) bereits zum 28sten Mal ausgetragen wird. Die besondere Faszination des Wassersport-Highlights, das nicht nur Windsurf-Fans aus aller Welt begeistert, ergibt sich aber aus dem Mix von Sport, Lifestyle und Party.

Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist das größte Windsurf-Event der Welt und genießt auf der PWA World Tour als einzige Station den Status eines Super Grand Slams. 129 Aktive aus 31 Nationen gingen im vergangenen Jahr in den Disziplinen Waveriding, Freestyle und Slalom an den Start und kämpften um ein Gesamtpreisgeld von 105.000 Euro.

Eine Vielfalt an Top-Marken, ein breites Sortiment an modischen Schuhen - das Ganze zu attraktiven Preisen und in geprüfter Qualität: Dafür ist RENO heute bekannt. In mehr als weltweit 720 Filialen, vorwiegend in Citylagen und Einkaufszentren, bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Damen-, Herren-, Kinder- und Sportschuhen.

Lesen Sie auch diese Artikel:

Vendée Globe 2020
Tauch-Hotspot Malta
Starnberger Segeltage
Wakeboarden mit dem Champion persönlich
In wilden Fluten durchs Kajak-Eldorado Lesachtal
Jede Menge Wasserspaß und Action
Gut vorbereitet in die Unterwasserwelt
Panerai Classic Yachts Challenge 2017
Gesunder Spaß für alle: Im Stehen paddeln
Wer hätte es gedacht
Lightriding - Mehr Zeit auf dem Wasser
Sommer, Sonne, baden gehen
Lightriding: Neuer Spaß auf dem Wasser
Sicher in die Wassersportsaison starten
Panerai Classic Yachts Challenge 2017
Segelmanöver
Die besten Stand Up Paddler der Welt kommen nach Scharbeutz
Magische Momente: Ein neuer Weltmeister und ein Besucherrekord
Panasonic Night Surf Session begeistert auf Sylt
Weltmeisterpokal für Öffentlichkeitsarbeit
"Gollito" ist der Tow-in-König beim Reno Windsurf World Cup Sylt
Björn Dunkerbeck hat den totalen Durchblick
Bei Windstille helfen Angies heilende Hände
Der Jet-Ski ersetzte wieder den Wind
Im Gespräch: Gunnar Asmussen - Surf- und Beetlefan
Lena ist die neue "First Lady" von Sylt
Die Formel 1 des Windsurfens sticht in See
Himmelssurfer
121 Teilnehmer aus 31 Nationen starten in Westerland
Sonnenschein und jubelnde Fans begrüßen die Windsurf-Weltelite
Der Reno Windsurf World Cup Sylt im Internet
In Westerland geben Weltmeister und Partygänger alles
Reno Windsurf World Cup: Side Events & Partys
Miss Windsurf World Cup Sylt krönt König Philip Köster
Jever beim Reno Windsurf World Cup Sylt
Sylt - das schwierigste Revier der Welt
Im Gespräch mit Tilo Eber - Freestyler und künftiger Lateinlehrer
Philip Köster - erster deutscher Windsurf-Weltmeister
Reno Windsurf World Cup: Daten, Zahlen und Fakten
Im Gespräch: Björn Dunkerbeck - Surflegende
Weltmeisterlich: Westerland feiert das Saisonfinale der Windsurfer
Regattasegeln auf dem Ijsselmeer
Janni Hönscheid - High Heel-Surferin
Philip Köster fliegt und siegt
Klaas Voget - Wellenreiter und Weltbummler
Windsurfer Philip Köster weiter auf der Welle des Erfolgs

 


Veröffentlicht am: 05.07.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2021 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.