Startseite  

24.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Professionelle Boxen für Peugeot-Hunde

Der Hund als des Menschen bester Freund reist nicht nur im Sommer oft im Auto mit. Doch ein vernünftiger und sicherer Transport der treuen Vierbeiner setzt mehr Aufwand voraus als vielfach betrieben wird. Wichtigste Anforderung ist die Sicherheit im Falle eines Unfalls – sowohl für den Hund selbst als auch für die weiteren Passagiere im Auto. Wer es damit ernst meint, wird zu einer Hundebox greifen, die – entgegen landläufiger Meinung – auch die Hunde durchaus gerne mögen, empfinden sie die Box doch als "ihren eigenen" Raum.

Bei vielen am Markt erhältlichen Boxen entspricht deren Qualität allerdings nicht den Ansprüchen, die man an sie stellen sollte. Peugeot hat sich daher entschlossen, Hundeboxen des Branchenspezialisten Schmidt über das eigene Händlernetz zu vertreiben. Sie zeichnen sich durch Detailliebe aus: Geschweißte und damit sichere Türen, eloxiertes Aluminium und glattes Holz, austarierte Gitterabstände und weiche Kanten sind nur einige Pluspunkte. Trotz solider Wandstärken sind die Boxen mit Gewichten zwischen 15 und 19 Kilo jederzeit leicht zu handhaben.

Die Hundeboxen sind individuell exakt auf die Laderäume der verschiedenen Peugeot Modelle zugeschnitten und in bis zu vier verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Peugeot bietet diese nicht nur für fast alle aktuellen Pkw-Baureihen und den Transporter Boxer an, sondern auch für ältere Fahrzeuge wie 205, 306, 307, 407 und 806. Die Preise beginnen bei 433  Euro für die Maßanfertigungen und ab 238 Euro für die Universalboxen Optional sind clevere Optionen wie eine Rückwand-Fluchttür und Zubehör wie Lüftungssystem, Stoßstangenschutz, Matten, Schlösser, Einstiegshilfen und klapperfreie Befestigungssets verfügbar.

Peugeot Family-Modelle mit vielseitigen Accessoires

Neues Zubehör bietet Peugeot auch in Verbindung mit den Family-Modellen 207 SW, 308 SW, 5008, 807 und Partner Tepee an. Hierzu zählen zum Beispiel ein Fahrradträger für die Anhängezugvorrichtung mit praktischem Abklappmechanismus sowie eine nützliche Kühl-/ Warmhaltebox, die sich besonders gut für längere Fahrten eignet. Für die Unterhaltung an Bord sorgen auf Wunsch zwei mobile DVD-Player im Format 16:9 mit Multifunktionsfernbedienungen.

 


Veröffentlicht am: 24.08.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit