Startseite  

22.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

JEEP - Das Original

Sage mir was du fährst - und ich sage dir wer du bist. Diverse Klischees sind wohl mit jeder Automarke untrennbar verbunden, so auch mit der Marke Jeep. Eine sehenswerte Hommage an die Offroad-Legende erschien anlässlich des 70igsten Geburtstages bei Delius Klasing.

Die Marke Jeep hat sich bereits in ihren Anfangszeiten zu einem Gattungsnamen entwickelt. Seither stehen die vier Buchstaben für Offroad vom Feinsten. Wer Jeep sagt, meint einen Geländewagen, auch wenn dieser womöglich nicht in der Detroiter Autoschmiede produziert wurde. Heute sagen die einen Jeep, andere salopp SUV, was für "sport utility vehicle" steht. Seinen Ursprung hat der Ur-Jeep allerdings in den Wirren des Zweiten Weltkrieges: Damals rollte der "Willys MB" auf Seiten der Alliierten als Befreier in die Geschichtsbücher. Jeep wurde nachfolgend zur Legende und begründete gleichzeitig den Mythos der Marke, die bis heute in vielerlei Gestalt auf unseren Strassen rollt.

Das vorliegende Buch ist auf 150 sehr schön gestalteten Seiten eine Mischung aus Tradition und Moderne. Autor Jürgen Zöllter und Fotograf Markus Bolsinger erzählen im historischen Teil des großformatigen Buches aus 70 Jahren bewegender Firmengeschichte, samt Stammbaum und Varianten der Jeep-Sprösslinge. Vor allem der exzellenten Bildsprache von Markus Bolsinger, seines Zeichens einer der besten Automobilfotografen Deutschlands, und einigen seiner Kollegen kommt bei der Vorstellung der wichtigsten Modelle der Jeep-Historie eine tragende Rolle zu.

So erzählt "Jeep" anhand faszinierender Fotos, die auf und neben den Straßen dieser Welt entstanden, die Entwicklung vom Army-Jeep bis hin zum heutigen Aushängeschild Grand Cherokee mit den sieben Rippen im Kühlergrill. Dieser wurde anlässlich des Firmenjubiläums im Übrigen neu aufgelegt. Außerdem wagen die Autoren auch einen Blick in die Zukunft der Marke, die nach der Fusion von Jeep-Muter Chrysler mit Fiat nun im italienischen Turin geheimatet ist.

"Jeep" bietet reichlich Wissen mit historischem Tiefgang und gibt zugleich Einblick in Technik und Design. Da auch das Auge beileibe nicht zu kurz kommt, sondern mit liebevoll eingefangenen Bildern verwöhnt wird, ist dieses Buch wohl nicht nur für Offroadfreunde ein Leckerbissen, das seinen recht hohen Preis durchaus wert ist. (F.S.)

Jeep: Das Original - Seit 70 Jahren
Autor: Jürgen Zöllter
Verlag: Delius Klasing 
Preis: 49,90 Euro
ISBN: 978-3768832779
Erschienen: Januar 2011

 


Veröffentlicht am: 31.08.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit