Startseite  

26.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Desserts für Verliebte

Food-Fotografie ist eine Kunst für sich. Essen darf hier nicht nur nach Essen aussehen, sondern muss förmlich duften, den Appetit anregen und alle Sinne des Betrachters reizen. Und gerade bei Desserts muss kunstvoll komponiert werden, damit ein ansprechendes Arrangement entsteht. Eine doppelte Herausforderung ist es, wenn Aktfotografie hinzukommt. Denn auch der Körper des Models soll perfekt aussehen und seine eigene Ausstrahlung entfalten können.

Der Fotograf Ulrich W. Grolla versteht es meisterhaft, Food-Fotografie mit Aktfotografie zu kombinieren. Seine Models sind sinnlich und verführerisch, und man kann sich kaum vorstellen, dass die leckeren Desserts auf appetitlichere Art angerichtet werden können.

Schon der Dalai Lama sagte »Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen«. Durch Ulrich W. Grollas »Desserts für Verliebte« lassen sich die beiden Herzensdinge Essen und Lust ideal miteinander verbinden. In dem hochwertigen Bildband präsentiert Ulrich W. Grolla aufregende Süßspeisen für Verliebte. Das ideale Präsent für Schlemmer und Romantiker! Hier findet sich ein appetitliches Foto und das dazugehörige Dessertrezept für jedermann, der lustvoll zu genießen weiß!

Mit geschultem Auge und mit viel Liebe zum Detail arrangiert Grolla Süßes und Fruchtiges auf nackter Haut. Erdbeeren, Kirschen, Ananas und Kiwischeiben richtet er mit Honig, Schokoladensauce, Zimt oder Zucker auf Busen, Bauch oder Rücken seiner Models an. Götterspeise, zarte Mousse und Eis schmiegen sich an weibliche Rundungen, Sahnehäubchen mit Schokostreuseln krönen den Busen, Sekt perlt auf zarter Haut – Bilder, die dem Betrachter das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Grolla schafft es so, kleine Kunstwerke voll prickelnder Erotik und Sinnlichkeit zum Anbeißen zu erschaffen. Den Farb- und Schwarzweißfotografien ist eine kleine Kulturgeschichte des Desserts beigefügt.

Zahlreiche außergewöhnliche Rezepte laden zum Ausprobieren und Nachahmen ein und versprechen experimentierfreudigen Naschkatzen aufregende Stunden und erotische Inspiration. Ein ganz besonderes Buch: verführerische Süßspeisen meisterhaft fotografiert für alle, die es lieben, Lust und Kulinarik zu verbinden!

Weiterlesen: 1 2 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 09.04.2008

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit