Startseite  

26.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Peugeot 3008: attraktive Kundenvorteile



Peugeot überarbeitet die Ausstattung seiner beliebten Modellreihe 3008. Der erste Crossover der Löwenmarke kombiniert das Beste aus den drei Autokonzepten SUV, Van und Limousine. Seit seiner Markteinführung im Jahr 2009 steht der 3008 für Modernität, Nutzwert, Fahrvergnügen, Variabilität und Umweltverträglichkeit. Auch Sicherheit und Komfort erfüllen höchste Ansprüche.

Ab dem 01. November ändert Peugeot einige Ausstattungsdetails, wodurch sich attraktive Kundenvorteile ergeben. So gehört zum Beispiel zukünftig die Freisprecheinrichtung WIP Bluetooth bei der Top-Version Allure zum Serienumfang (Preisvorteil von 80 Euro) und die optional erhältlichen Navigations- und Telematiksysteme WIP Nav und WIP Com 3D reduzieren sich um jeweils 300 Euro.

Das meistverkaufte Modell der Baureihe, der 3008 in der Ausstattung Active, kann ab Anfang November zu einem um 400 Euro reduzierten Einstiegspreis erworben werden. Zur umfangreichen Serienausstattung des 3008 Active zählen unter anderem eine Zweizonen-Klimaautomatik, ein umklappbarer Beifahrersitz, vier elektrische Fensterheber, eine automatische elektrische Feststellbremse und eine Audioanlage WIP Sound. Auch ein Sicht-Paket mit Einschaltautomatik des Abblendlichts und Regensensor, Nebelscheinwerfer sowie 17’’ Leichtmetallfelgen sind inklusive. Optional steht zudem ein großflächiges Panoramadach mit elektrischer Jalousie und Einklemmschutz zur Wahl für 500 Euro. Der Preis des 3008 Active startet bei 24.400 Euro.

Unverändert bleibt der Einstiegspreis des 3008. In der Version Access 120 VTi beginnt er bei 22.350 Euro.

3008 Business-Line: Panorama-Glasdach wird Serie


Das Business-Line-Programm von Peugeot, das sich speziell an den Bedürfnissen gewerblicher Kunden orientiert, bietet eine besonders moderne und komfortable Ausstattung. Hierzu zählen neben einer Einparkhilfe hinten, Sitzheizung vorn, Navigationssystem WIP Nav und PEUGEOT Connect Box und eine auf 36 Monate erweiterte Garantie. Neu integriert in die Serienausstattung ist ein Panorama-Glasdach, woraus sich ein Kundenvorteil von 1.249 Euro ergibt – und das ohne den Verkaufspreis zu beeinflussen.

Weiterhin kostet der 3008 Business-Line ab 28.571 Euro. 

 


Veröffentlicht am: 01.11.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit