Startseite  

23.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Buch der Woche: Das Wild-, Wald- und Wiesenkochbuch

Die Zubereitung von Wild und das Sammeln und Verwerten von Beeren und Pilzen sind die ältesten Ernährungsmethoden der Menschen. Im Laufe der Zeit haben sich nur die Zubereitungsarten verändert und dem jeweiligen Geschmack angepasst. Auch die „Moderne Küche“ hat Wild als kulinarischen Leckerbissen entdeckt. Wildfleisch ist gesund, sehr mager und leicht verdaulich. Es enthält wenig Fett, ist reich an hochwertigem Eiweiß und liegt damit voll im Trend der leichten, fettarmen, aber gleichwohl schmackhaften Bio-Küche.

Die erfahrenen Autorinnen Marlisa Szwillus und Barbara Ettl bieten in ihrem Buch „Das Wild-, Wald und Wiesenkochbuch“ mehr als ein einfaches Wild-Rezeptkochbuch.

Die Kochbuch-Expertin Marlisa Szwillus bietet zuerst übersichtlich geordnet wichtiges Grundwissen über die richtige Zubereitung von Wildgerichten. Anschließend gibt es eine Vielzahl von genussvollen Rezepten, mal regional-traditionell oder auch fantasievoll-modern komponiert. Jedes Gericht ist dabei immer alltagstauglich und leicht und gut nachvollziehbar in der Zubereitung. Mit Unterstützung des Bayerischen Jagdverbandes hat Barbara Ettl viel Wissenswertes zur Jagd und zur heimischen Flora und Fauna beigetragen.

Auch zahlreiche Prominente haben ihre Lieblingsrezepte zu diesem Kochbuch beigesteuert, so auch S.K.H. Prinz Wolfgang von Bayern ein „Wildcurry“, Gräfin von Pfuel ein „Tafelspitz“ und Christian Schottenhamel sein Lieblingsrezept für ein „Gamsragout“.

Über 150 Rezepte, beeindruckende Bilder und zahlreiche Infos wecken die Lust auf Gerichte mit Zutaten aus Wild-, Wald- und Wiese.

Das Wild-, Wald- und Wiesenkochbuch
Autorinnen: Marlisa Szwillus, Barbara Ettl
Dort-Hagenhausen Verlag
Preis: 24,95 Euro (D), 25,70 Euro (A), 41,50 Franken
ISBN 978-3-86362-001-1

Sie möchten ein Buch gewinnen?
Eine Mail an hharff@instock.de (Stichwort: Wiesenkochbuch) genügt, um an der Verlosung (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen) teilzunehmen.

 


Veröffentlicht am: 14.11.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit