Startseite  

18.12.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Hamburg feiert: Grünkohl mit HELBING-Kümmel

Eisgekühlter HELBING Kümmel und Grünkohl satt, das ist des Norddeutschen Hochgenuss. Einen Tag im Jahr, beim "Hamburger Grünkohl-Schlemmer-Fest", haben 1.300 Feinschmecker aus Hamburg und dem Rest der Welt nur Grünkohl im Sinn.

Als sich die Tore zur Fischauktionshalle zum "HELBING-Schlemmer-Fest" öffneten, stand alles mehr denn je im Zeichen des Veranstalters HELBING: Hamburgs älteste Spirituose feiert 175-jähriges Bestehen. „Für mich als Urhamburger gehört HELBING in jede Hausbar“, moderierte Schauspieler Marek Erhardt von der Bühne.

HELBING-, Grünkohl-, und Hamburg-Verehrer lieben dieses Fest und die Fangemeinde wächst. SKY-Moderatorin Alexandra Polzin flog sogar extra von München ein und prüfte das große Fest auf Oktoberfestqualitäten. Haushoch gewonnen! „Unser HELBING Kümmel ist Liebling des Nordens und treibende Kraft, wenn es um regionale Schlemmerfeste wie zum Thema Matjes oder Grünkohl geht“, sagt Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Geschäftsführerin von BORCO-MARKEN-IMPORT, Markeneigner der Traditionsmarke HELBING.

Die symbolträchtige Halle an der Elbe war wie immer liebevoll dekoriert und warm beleuchtet. Auf den lang gezogenen Tischen Grünkohlblätter und Äpfel. Auf der Bühne wirbelten „The Beattells“ und die Shanty Rock-Band „Die Piraten“. Beide Bands heizten den Grünkohl- und Helbing so richtig ein. Lediglich die hanseatische Zurückhaltung verhinderte, dass die Fischauktionshalle zum Tanzboden wurde. Die Musiker wurden unterstützt vom „Hart aber herzlich Team“ Maren & A.C. vom alsterradio 106!8 rock`n pop. Die Stimmung war grandios.


800 kg Grünkohl, 800 kg Würste, Kasseler und Wellfleisch, 450 kg Kartoffeln und 140 Liter Senf – so die Genussbilanz des Hallenbetreibers und Caterers Jens Stacklies. Und selbstverständlich jede Menge HELBING Kümmel. Auf der Galerie kochte Sternekoch Heinz Wehmann mit seinem Team vom Landhaus Scherrer und zeigte, wie fein und exquisit Grünkohl zubereitet werden kann. Die Kombination aus Grünkohl und auf der Haut - und den Punkt gebratenem - Fisch überzeugten VIPs genau wie die anwesende Presse. Die Gäste flanierten mit gefüllten Tellern und liebten ebenso die traditionelle Zubereitung mit Kassler, Pinkel und süßen Kartoffeln.

Tags zuvor kürte die Fleischerinnung mit einer Jury, zu der auch Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen gehörte, den besten Grünkohlkoch mit der Trophäe „Grüner Jung“. Es siegte dieses Jahr Tobias Schneider vom Landhaus Scherrer. Grund genug den „Grünen Jung“ auch noch einmal auf die Bühne zu holen und ihm unter tosendem Applaus die HELBING-Jubiläumsdose zu übergeben.

Jubel gab es natürlich auch für HELBING Kümmel. 175-jähriges Jubiläum feiert die älteste Spirituose der Hansestadt dieses Jahr, das kann man gar nicht oft genug sagen. HELBING-Frau Dr. Ingwersen-Matthiesen verriet genussmaenner.de, wie sehr sie das HELBING-Grünkohl-Duo liebt:„HELBING und Grünkohl passen perfekt zusammen. Das traditionelle Grünkohl-Schlemmer-Fest ehrt diese besondere Liaison, die ein alljährliches Highlight ist." Sie verwies darauf, dass HELBING-Kümmel nach wie vor nach dem traditionellen Rezept hergestellt wird. Frau Dr. Ingwersen-Matthiesen: "Ich mag den HELBING-Kümmel am liebsten pur. Aber er findet auch immer mehr Eingang in die Bar-Mixer-Szene".

Foto: Sternekoch Heinz Wehmann, Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Tobias Schneider und Matthias Ingwersen

 


Veröffentlicht am: 20.11.2011

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit