Startseite  

25.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Genussinsel: Tee, Trinkschokolade & Zigarren

Tee und Cigarren bestehen aus fermentierten Blättern und enthalten neben vielen Aromen auch anregende Substanzen. Vielleicht ergänzen sie sich deshalb so erstaunlich gut! Bei der Vorprobe erhielt keine der verkosteten Kombinationen das Prädikat „abzuraten“, doch waren einige besonders gut.

Obwohl Tee als zart und elegant in der Aromatik gilt, passen die kräftigeren Cigarren eindeutig besser. Noch eine Parallele: Tee und Cigarren laden zum meditativen Genuss ein. Auch die (gewürzte) Trinkschokolade ist ein Überraschungspartner. Ungewöhnlich, aber ungewöhnlich gut! Warum? Auch Kakaobohnen werden einem Fermentierungsprozess unterzogen.
Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie mit allen Sinnen!

Die besten Kombinationen

Flugtee Darjeeling Neue Ernte First Flush & Macanudo Hyde Park
Eine inspirierende Berührung: alles gewinnt an Kontur, behält dabei den jeweiligen Charakter. Man merkt, dass die stärkere Cigarre die bessere ist.

China Keemun Finest Chuen Ch’a & Macanudo Hyde Park
Frappierende sensorisch nahe Verwandtschaft. Die beiden passen so nahtlos zusammen, dass man meint, die seien zusammen geboren.

China Keemun Finest Chuen Ch’a & Clubmaster Sumatra
Rauchig, erdige Noten, die gut zum Tee passen, eine runde Sache. Der Cigarillo gewinnt an Format und wird zur Cigarre.

Earl Grey Bio-Anbau & León Jimenes Torpedo
Hier stehen sich zwei gleich starke Partner gegenüber. Ein guter Zusammenklang, beruhigend ausgeglichen

Trinkschokolade Inkagold Pur & La Aurora Petit Corona
Das hat Schmackes! Diese beiden haben sich gesucht und gefunden. Die Cigarre steuert genau das bei, was dem Inka-Häuptling noch fehlt. 

Trinkschokolade Inkagold Pur & Clubmaster Brasil
Die üppige Cigarre fügt sich sehr harmonisch in die Welt der Schokolade ein. Winterlich mollige Kombination mit kleiner Schärfe und pikantem Chili-Finale.

Trinkschokolade Inkagold Pur & Macanudo Maduro Diplomat
Die mögen sich auf den ersten Blick und entfalten ein würziges Zusammenspiel mit schönen Kräuter- und Gewürznoten

Trinkschokolade Inkagold Pur & La Aurora 1495 Robusto
Bingo! Diese beiden passen sofort nahtlos zusammen, wie man es sich besser nicht denken kann. Pikante Gewürze, dazu plötzlich Noten wie von Weihrauch.

Weiterlesen: 1 2 3 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 17.04.2008

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit