Startseite  

23.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der MINI Roadster: Rennsporterlebnis trifft Open-Air-Vergnügen

Mit dem MINI Roadster kommt in diesem Frühjahr der erste offene Zweisitzer der Markengeschichte auf den Markt. Das sechste Modell des britischen Premium-Automobilherstellers ist ein eleganter und sportlicher Kleinwagen für anspruchsvolle Fahrer, die hochwertiges Design, kraftvolle Motoren und präzise Fahrwerke schätzen. Die MINI typische Interpretation eines kompakten Roadsters vereint puristische Sportlichkeit mit spontanem Spaß am verdecklosen Fahren in der Stadt.
 
Sportlich, unwiderstehlich – einfach typisch MINI

 
MINI hat seine markentypische Formensprache authentisch auf die Proportionen eines Roadsters übertragen. Der offene Zweisitzer wirkt auf diese Weise unverwechselbar und zeigt seine elegant gestreckte Silhouette auch bei geschlossenem Dach. Das Textilverdeck des MINI Roadster eignet sich perfekt für ein spontanes und intensives Open-Air-Vergnügen, denn es lässt sich schnell und einfach per Hand öffnen und schließen.
 
Dazu bietet der MINI Roadster mit seinem 240 Liter fassenden Gepäckraum, der optisch klar abgesetzt ist, variable Belademöglichkeiten, besonders dank der breiten Durchladeöffnung hinter den Sitzen. Die gepolsterten Überrollbügel aus Edelstahl und der Windschutzscheibenrahmen runden das elegante Design ab – und sorgen gleichzeitig für eine optimierte Sicherheit von Fahrer und Beifahrer.
 
Mehr Gokart geht nicht

 
Die kraftvollen Motoren erzeugen in Verbindung mit exakt abgestimmten Fahrwerken das MINI typische Gokart-Feeling. Die markentypischen Frontantriebe sorgen im Zusammenspiel mit den im Kleinwagen-Segment qualitativ einzigartigen Fahrwerkstechniken für unvergleichlichen Fahrspaß. Dazu tragen zudem die serienmäßige Fahrstabilitätsregelung und die ideale Aerodynamik auch bei offenem Dach bei – dank aktivem Heckspoiler, der automatisch ausfährt, sobald der MINI Roadster 80 km/h erreicht.
 
Hochwertige Serienausstattung, individuelle Optik
 
Den Premium-Charakter erleben Fahrer des MINI Roadster zudem über die hochwertige Serienausstattung, darunter Klimaanlage, elektrisch justierbare Außenspiegel, Park Distance Control, höhenverstellbare Sitze und ein MP3-fähiges Audiosystem mit CD-Player und AUX-In-Anschluss. Optisch stehen für die Außenlackierung des MINI Roadster zwei Uni- und sechs Metallicfarben zur Auswahl, hinzu kommen drei Varianten Sport Stripes für Motorhaube, Gepäckraumdeckel und Heckschürzen. Das Verdeck ist stets schwarz, wie in bester britischer Tradition. Auch das Innenleben kann vielfältig gestaltet werden, die Sitz- und Polstervarianten reichen von sportlich-kompakt bis elegant. Dazu zählen unter anderem exklusive Sportsitze im Pfeifendesign und in der Farbe Toffy, sowie schwarze Sportsitze in der Ausführung Leder Punch mit beigefarbenen Perforationen oder Dekorleisten in sechs Varianten.
 
Offenes Fahren mit Style - modisches Zubehör für Frischluftfans
 
Freunde des Freiluftfahrens finden in der MINI Lifestyle Collection die perfekten Accessoires für unterwegs. Egal ob im neuen MINI Roadster oder MINI Cabrio, MINI sorgt für einen stilsicheren Start in die Open-Air-Saison. Sonnenbrillen sind bei gutem Wetter - am Steuer und auf dem Beifahrersitz - unverzichtbare Begleiter. Besonderes Highlight des Modells John (89 Euro) im Vintage Look ist der farbige Union Jack Print auf der Innenseite der Bügel. Die Sonnenbrille Peter (89 Euro) überzeugt als modische Interpretation der trendigen Wayfarer Silhouette mit Black Jack Musterung auf den Bügelinnenflächen.
 
Lässigen Schutz gegen Zugluft bietet die Street Cap (19 Euro) mit Union Jack Badge. Der bunte Union Jack Scarf (19 Euro) im künstlerischen UK-Flaggen Design ist universell als Kopftuch oder Schal einsetzbar. Die Accessoires der MINI Lifestyle Collection sind im Internet unter www.MINI.de/shop und bei ausgewählten MINI Händlern erhältlich.
 
Modellvarianten: vier sportliche Versionen ab 22.600 Euro
 
Der MINI Roadster kommt in vier Modellvarianten auf den Markt. Das Angebot reicht vom ultrasportlichen MINI John Cooper Works Roadster mit satten 211 PS über den eleganten MINI Cooper S Roadster und den MINI Cooper Roadster bis zum sparsamen MINI Cooper SD Roadster, der auf 100 Kilometer nur 4,5 Liter verbraucht.

 


Veröffentlicht am: 08.02.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit