Startseite  

19.01.2021

 

 

Like uns auf Facebook

Folge uns auf Twitter

 


 

Werbung


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Chicago Auto Show: Kia präsentiert Studie Track’ster

Auf der Chicago Auto Show 2012 (Publikumstage: 10. bis 19.2.) stellt Kia Motors der Öffentlichkeit das neue Konzeptfahrzeug Track’ster vor, das auf dem Crossover-Modell Soul basiert.

Der kraftvoll und dynamisch gestaltete Zweitürer repräsentiert einmal mehr die Eigenständigkeit des Kia-Designs und deutet zugleich die Richtung an, in die sich die Designsprache der Marke entwickelt. Die Studie Track’ster ist konzipiert als betont leistungsorientierte Variante des B-Segment-Modells Kia Soul. Als Motorisierung ist ein 250 PS starker Benziner vorgesehen.

Der Kia Track’ster wurde im kalifornischen Designstudio von Kia Motors entworfen. Dort entstanden auch die ursprüngliche Soul-Studie – die dann zu dem äußerst erfolgreichen Crossover-Modell weiterentwickelt wurde – und die Cabrio-Studie Soul’ster, bei der zurzeit abschließend geprüft wird, ob sie in Serienproduktion geht. Der unkonventionelle Kia Soul ist vom Start weg auf großes Interesse gestoßen. An europäische Kunden wurden bis heute 48.271 Einheiten ausgeliefert, und in den USA wurden allein 2011 mehr als 102.000 Soul-Exemplare verkauft.

Mit der Studie Track’ster haben Tom Kearns, der Chefdesigner des kalifornischen Kia-Studios, und sein Team ganz bewusst den rebellischen, individuellen und großstädtischen Charakter des Kia Soul aufgegriffen und weiterentwickelt.

 


Veröffentlicht am: 08.02.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 


Werbung

 


Werbung - für eine gute Sache

 
         
     
     
     

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 
Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 
Rechtliches
© 2007 - 2020 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.