Startseite  

26.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Mercedes-Rad in dunklem Fahrwasser

Vor tiefschwarzer Nacht kommt ein heller Stern besonders gut zur Geltung – und genau so verhält es sich mit der neuen AEZ Portofino dark: Das Sternspeichenrad spielt gerne mit den Kontrasten, die sich aus Kombination von mattschwarz lackiertem Korpus und polierter Front ergeben.

Wie im gleichnamigen, malerischen Seglermekka an der ligurischen Küste, fühlen sich „Stars“ auch in Gegenwart des AEZ Portofino dark äußerst wohl: Denn die klassisch gestaltete Leichtmetallfelge wurde exklusiv für die Autos mit dem Stern geschaffen. Sie protzt nicht, sondern pflegt zurückhaltende, mondäne Eleganz und eine unaufdringliche Sportlichkeit, wie sie bei Mercedes nicht erst seit der Zeit des legendären Flügeltürers gepflegt wird.

Den Limousinen, Kombis, Cabrios und Coupés der C-, E- und S-Klasse ist das AEZ Portofino durch seine authentische Gestaltung ebenso stilvoller Begleiter wie den Roadstern SLK und SL oder dem GLK. Mit seinem fünfzackigen, schnörkellosen Felgenstern unterstreicht es gekonnt die aktuelle Stuttgarter Linie. Ganz bewusst wurde das Radzentrum möglichst leicht gezeichnet, damit die Doppelspeichen-Paare in den Vordergrund rücken. Menschen, die ein Fahrzeug lenken, hinter dem mehr als 125 Jahre Ingenieursleistung stehen, erwarten auch von einem Exklusivrad technische Perfektion und problemlose Umgangsformen. Das Portofino fügt sich deshalb ohne Modifikationen an die Fahrzeuge von Mercedes.

Neben der Motorhaube ist das wohl der zweitbeste Platz für einen echten Star.

Quelle: AEZ

 


Veröffentlicht am: 15.02.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit