Startseite  

25.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Watch Dandy“ - elegant, innovativ, außergewöhnlich

Markant, eigenständig, mutig, außergewöhnlich – das ist die neue AVANTGARDE Kollektion der Alexander Shorokhoff Uhrenmanufaktur. Für Männer. Und für Frauen. Für alle, die innovatives Design lieben und eine außergewöhnliche Sicht auf die Zeit als Ausdruck ihres individuellen Lebensgefühls schätzen.

Inspiriert durch die künstlerische Avantgarde der Moderne und durch die Ära des Aufbruchs der 1960er Jahre, durch rasche und nachhaltige Veränderung, kennzeichnet die Modelle der AVANTGARDE Kollektion ein innovatives und provokantes Design. Alexander Shorokhov, Gründer, Geschäftsführer und Designer der gleichnamigen Luxusuhren-Marke hat mit der neuen Kollektion elegante Uhren in weltweit limitierter Auflage für selbstbewusste, moderne Individualisten mit Mut zum eigenen Stil entworfen. Für Mainstream hat die neue AVANTGARDE Kollektion von Alexander Shorokhoff keinen Platz!

Die „Watch Dandy“: Das elegante, unkonventionelle Design verzichtet im Zifferblatt ganz auf Farbe. Kraftvollmaskuline, silber-metallische, geschwungene grafische Designelemente auf schwarzem Grund verleihen der „Watch Dandy“ eine progressive, überaus elegante Anmutung. Die Kombination aus dem Gold der Zeiger und der „60“, die bei der „Watch Dandy“ prominent an der höchsten Stelle des Zifferblatts platziert ist, und dem Silber der Applikationen ist gleichermaßen ungewöhnlich und mutig.

Aus dem Design im Spannungsbogen von Ninja, Space und High Tech hat Alexander Shorokhov mit der „Watch Dandy“ eine kultivierte, ästhetisch anmutige und innovative Uhr entwickelt, die die unabhängige Haltung moderner Dandys zwischen auffälliger Selbstinszenierung und ungezwungenem Laissez-faire junger, erfolgreicher Großstädter zum Ausdruck bringt.

Das perfekte weibliche Pendant zur „Watch Dandy“ ist die „Miss Avantgarde“. Sie ist eine inspirierende Hommage an die künstlerische Avantgarde: Das Zifferblatt der außergewöhnlichen Uhr zeigt in Farbigkeit und Formensprache Anklänge an das Lebenswerk großer Künstler wie Kandinsky, Malewitsch, Hundertwasser, Gaudí und Picasso. Die dominante „60“, die als strukturierendes, konsequentes Gestaltungselement aller Modelle der AVANTGARDE Kollektion in Erscheinung tritt, ist auf dem Zifferblatt der „Miss Avantgarde“ spielerisch nach links versetzt.

Der freie Blick auf Designelemente – Spiralen, Linien, Kreise, verschiedene Hintergründe und Farben – machen die „Miss Avantgarde“ zum absoluten Eyecatcher! „Miss Avantgarde“ – die Brücke zwischen künstlerischer Tradition und formvollendeter Innovation: mehr als eine elegante Uhr! Mit einem Durchmesser von 39 Millimetern und ihrer Höhe von neun Millimetern passt die „Miss Avantgarde“ ideal an eine Damenhand.

Neben dem provokant-innovativen Design ist die luxuriöse Ausstattung ein wesentlicher Erfolgsfaktor der AVANTGARDE Modelle: Im Inneren schlägt ein mechanisches Präzisionsuhrwerk, das in aufwändiger Handwerkskunst veredelt wurde und so jede Uhr der AVANTGARDE Kollektion zu einem wertvollen Unikat macht.

Edelstahlgehäuse, Saphirglas und handgravierte Werke runden den außergewöhnlichen Eindruck dieser Uhren ab. Durch ihre Limitierung – die „Miss Avantgarde“ Serie ist auf 500 Stück limitiert, die „Watch Dandy“ gibt es in nur 168 Exemplaren – wird jedes Unikat für seinen Träger zu einem einzigartigen, ganz besonderen Schmuckstück.

 


Veröffentlicht am: 27.04.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit