Startseite  

30.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Ich sitze hier und schneide Speck...

So lautet in sogenannter Abzählreim, den die Älteren sicherlich noch kennen. Heute gibt es den Speck zumeist gleich geschnitten und niemand braucht das Messer zu wetzen. Schade, fand man bei den Herstellern von Südtiroler Speck.

Die Hersteller setzten eigentlich auf Tradition. Wie schon bei den Altvorderen verdankt Südtiroler Speck seinen besonderen und charakteristischen Geschmack vor allem der speziellen geografischen Lage Südtirols. Typische Südtiroler Speck wird erst leicht geräuchert und dann an der Luft gereift, nach alter Tradition.

Doch die Südtiroler setzen nicht nur auf Tradition, sondern auch auf modernste Technik. Heraus gekommen ist ist das "Speck Game". Dabei wird das iPhone zum Messer. Dabei hat man nicht das iPhone mit einem Messer ausgestattet. Vielmehr wurde eine Speck-Schneide-App entwickelt. Damit kann man virtuell Südtiroler Speck schneiden. Dabei ist die Schnelligkeit des Speckschneiders ebenso gefragt wie dessen Geschicklichkeit. Der richtige Schnitt will gelernt sein: Die Scheiben müssen gerade geschnitten werden. Hastiges oder zu langsames schneiden führen nicht zum Ziel.

Fleissiges Üben ist also angesagt, wird allerdings auch Monat für Monat belohnt: Wer innerhalb einer Minute die meisten Scheiben virtuell vom Südtiroler Schinken säbelt, kann sich auf eine Hamme Südtiroler Speck freuen. Diesen kann der Gewinner dann allerdings ganz altmodisch mit dem Messer schneiden, sich an seinem Geruch erfreuen und - vor allem - den Speck schmecken. Klasse, oder?

gesponserter Artikel

Viral video by ebuzzing

 


Veröffentlicht am: 10.05.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit