Startseite  

26.05.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Peugeot-Sondermodelle Family

Peugeot bietet mit den Sondermodellen der Family-Reihe ein besonders an den Bedürfnissen von Familien orientiertes Angebot, das jetzt wieder neu aufgelegt, dabei ergänzt und nochmals optimiert wird. Aus aktuell sechs Baureihen können sich Familien ein alltagsgerechtes und budgetfreundliches Modell auswählen. Family steht dabei für eine erweiterte Ausstattung kombiniert mit einem Preisvorteil von bis zu 2.570 Euro.

Das Family-Programm beginnt mit dem Sportkombi Peugeot 207 SW. Dunkler getönte Scheiben im Heck und Leichtmetallfelgen sorgen für ein besonders elegantes Äußeres. Licht-/Regensensor sowie Bluetooth für Freisprechanlage und Audio Streaming erhöhen den Komfort. Noch mehr Wohnraum für unterwegs bietet der elegante 308 SW mit u.a. 17-Zoll-Alurädern, Einparkhilfe, Sitzheizung, Trennnetz und Panorama-Glasdach.

Der Kompaktvan 5008 Family empfiehlt sich u.a. mit Dachreling, hellem Ambiente dank Panorama-Glasdach und dem Video-Paket mit zwei in die vorderen Kopfstützen integrierten Monitoren nebst kabellosen Kopfhörern und Anschlüssen für externe Geräte speziell für längere Strecken. Die komfortabel-luxuriöse Großraumlimousine Peugeot 807 Family mit ihren praktischen Schiebetüren im Fond ist bereits ab 31.990 Euro zu haben, kann als Siebensitzer konfiguriert werden (700 Euro) und entlastet die Haushaltskasse um bis zu 2.570 Euro.

Wieder mit von der Family-Partie ist das Allroundtalent Peugeot Partner Tepee (u.a. inklusive LED-Tagfahrlicht, Klimaanlage, Multifunktionsdach und Einzelsitzen in Reihe 2), während der ebenso kleine wie pfiffige Peugeot Bipper Tepee, der schon ab 14.490 Euro (Preisvorteil 1.080 Euro) zum Familienmitglied avanciert, eine gänzlich neue Family-Alternative darstellt.

Die an einer neuen Family-Plakette erkennbaren Sondermodelle von Peugeot sind ab sofort betellbar. Sie bieten nicht nur Extras und hohe Kundenvorteile, sondern stellen auch verschiedene Motorisierungen zur Wahl – und die Möglichkeit, sich das Auto über ein breites Optionsangebot zu individualisieren. Schließlich ist keine Familie wie die andere.

Den Start der neuen Family-Generation begleitet eine groß angelegte Werbekampagne in Kooperation mit FOX-Filmverleih. Nach „Toy Story“ sowie „Tim und Struppi“ nutzt die Löwenmarke jetzt „Ice Age 4“ als aufmerksamkeitsstarkes Präsentationsumfeld – mit dem lustigen Faultier Sid als Sympathieträger.

 


Veröffentlicht am: 10.06.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit