Startseite  

28.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Verführerisches Frühstück

An den Rosen finden sich verheißungsvolle Knospen und die blühenden Bäume duften herrlich. Die bunten Farben des Sommers kommen überall zum Vorschein. Die Tage werden länger und die Sonne gewinnt an Kraft. Da bietet es sich an, die Liebste mit einem ausgiebigen Frühstück unter freiem Himmel zu überraschen.

Ob auf dem Balkon, auf einer Picknickdecke im Park, im Café um die Ecke oder sogar an einem schönen Sandstrand – es locken viele Orte für ein Frühstück an der frischen Luft! Das klassische Picknick ist für alle Romantiker und Verführer genau das Richtige! Weitere trolle Tipps und leckere Rezepte zum Thema Frühstück auf www.diefruehstuecker.de.

food-pressedienst.de, Hamburg.  Wie Man(n) bei seiner Liebsten für Schmetterlinge im Bauch sorgen kann? Man(n) entführe die Angebetete zu einem romantischen Frühstück ins nahegelegene Grün und verwöhne sie mit leckeren Sandwiches, frischen Früchten und ganz viel Aufmerksamkeit. Für ein wahres Verliebten-Frühstück packe Man(n) in den Picknickkorb: Erdbeeren, Schokolade und Sekt, denn da kann Frau nicht widerstehen. Möchte Man(n) der Liebsten ein wenig näher kommen, ist die Sonnencreme unersetzlich: Sie schützt nicht nur vor einem unschönen Sonnenbrand, sondern ermöglicht auch erste zärtliche Berührungen.

„Bei einem ungezwungenen Frühstück in der Natur ist es ganz leicht, die süße Nachbarin von nebenan besser kennen zu lernen. Beim Flirten ist es wichtig, sich wohl zu fühlen. Da ist ein Frühstück unter freiem Himmel perfekt: Es ist unkonventionell und trotzdem ganz entspannt“, erklärt Stephan Landsiedel, Diplom-Psychologe und Initiator von Flirt-Mit-Mir.de.

Auch langjährige Pärchen sollten die Gelegenheit eines verführerischen Frühstücks nutzen, denn mit dem eigenen Partner kann auch immer mal wieder geflirtet werden – das sorgt für romantische Augenblicke im Beziehungsalltag und hält die Liebe frisch. Lauschige Ecken im Park laden Verliebte – und die, die es werden wollen – dazu ein, die große Picknickdecke auszulegen und die Zweisamkeit in Ruhe zu genießen. Ob im Gebirge in den Alpen, am Strand auf den Nordseeinseln, auf einer Wiese im Berliner Tiergarten oder am Badesee um die Ecke – die Idylle der Natur weckt in jedem von uns romantische Gefühle.

Auf den Picknickkorb – Fertig – Los!

Leckere Rezeptideen für ein Frühstück im Freien und Informationen rund um das Thema Frühstück auf www.diefruehstuecker.de.

 


Veröffentlicht am: 24.06.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit