Startseite  

30.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

E-Boot: Leise übers Wasser gleiten

Es ist schon ein besonderes Vergnügen, sich beinahe geräuschlos mit einem Elektroboot über Berliner Gewässer zu bewegen. Möglich wurde es auf einer Präsentationsfahrt mit der „Energy 18“ des slowenischen Unternehmens Alfastreet in Sezana, einer Ortschaft nahe der italienischen Grenze bei Triest.

„Energie 18“ ist leise, umweltfreundlich, geräumig und auch elegant. Die Qualität steht für die Bootsbauer an erster Stelle. Alfastreet entwickelte das Elektroboot nach eigenen Konzept und Design. Entstanden ist ein Schiff, das die Balance zwischen Ökologie, Design und Technologie hält.

Energy 18 treibt ein Elektromotor an, der für eine ruhige, sanfte und störungsfreie Fahrt sorgt. Keine Emissionen und sehr moderate Betriebskosten, versichern die Bootsbauer. Die Batterien werden via Solarpaneele aufgeladen, die auf dem Dach montiert sind. Es lässt sich hydraulisch über eine Fernbedienung schließen und öffnen. Zudem verfügt es über Schiebetüren für einen problemlosen und komfortablen Zugang. Die Innenausstattung zieren bequeme gepolsterte Sitze.

Das Boot besteht komplett aus Fiberglas, das von einer UV-beständigen Gelbeschichtung geschützt wird. Eine besondere Vinyl-Ester-Beschichtung wird für den Betrieb im Meer angebracht. Das Fahrzeug eignet sich für Seen, Flüsse und Buchten. Ein Vorteil dieses Schiffes ist die übliche Badeplattform, die mit einer (versenkbaren) Leiter ausgestattet ist. Das Verdeck öffnet und schließt sich in 25 Sekunden.

Im Grundpreis kostet das Schiff knapp 22.000 Euro, in der „Flex-Solar-Variante“ rund 43.500 Euro.

Abmessungen und Gewicht:
Länge: 5,4 m
Träger: 2,2 m
Höhe: 2,2 m
Höhe (bei geschlossenem Dach): 1,4 m
Maximalverdrängung: 1.980 kg
Tiefgang: rund (je nach Ladung)    0,4 m
Maximal Anzahl Passagiere: 8 Erwachsene (max. 700 kg)

Antrieb: elektrisch
Option 1: Elektromotor: 2 kW
Option 2: Elektromotor: 4 kW
4 x 200 Ah Batteriepack (Standard)
Solarzellen (Photovoltaikmodule)
Ladeanschluss: 220 V (Ladegerät)

Leistung:
Höchstgeschwindigkeit: bis zu 8 Knoten
Crusing-Geschwindigkeit: bis zu 6 Knoten

Weitere Fragen beantwortet:
A + A Boote
Fon: +49-173-243 46 27
mail@electro-runabouts.com

 


Veröffentlicht am: 03.07.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit