Startseite  

22.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

ZF-Services-Profis können (fast) alles

ZF Services mit Sitz in Schweinfurt vereinigt die Produktmarken Sachs, Lemförder, Boge und ZF Parts und bündelt das weltweite Angebot des ZF-Konzerns in den Segmenten Handel, Dienstleistung und Kundendienst. Das Unternehmen ist der Aftersales-Spezialist des drittgrößten deutschen Automobilzulieferers ZF Friedrichshafen.

Die Profis beherrschen die gesamte Klaviatur des Aftermarkets: also ZF Services wartet/repariert die ZF-Erzeugnisse oder verkauft deren Ersatzteile. Es geht um den Verkauf von Service-Dienstleistungen und/oder Teilen von ZF: so von integrierten Lösungen für Antrieb und Fahrwerk sowie einem umfassenden Leistungsspektrum für alle Anwendungen, in denen ZF zum Einsatz kommt.

Service-Riese

Die Schweinfurter zählen zu den führenden Serviceanbietern in der Welt und erwarten für 2012 mit knapp 3.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2,1 Milliarden Euro. Für die kommenden Jahre sind Wachstumsraten zwischen vier und fünf Prozent geplant. Das Geschäftsfeld ist in 39 Ländern mit 34 eigenen Servicegesellschaften, 77 Standorten sowie 650 Servicepartnern präsent. Zum Kundenkreis zählen Großhändler, die Fahrzeughersteller sowie Speditionen, öffentliche Verkehrsbetriebe, Maschinenbaufirmen, Betreiber von Windkraftanlagen, Reedereien und letztlich der Autofahrer selbst.

Überall dabei


ZF ist als Technologieführer in der Antriebs- und Fahrwerktechnik zu Hause. Daher bietet ZF Services auch Lösungen nicht nur für den Auto-Kunden an, sondern auch in den Feldern Off-Highway, Schiene, Industrie, Marine und Windenergie. Das Produktportfolio umfasst Getriebe und Getriebeteile, Achsen, Lenkungen und Differentiale sowie Fahrwerk- und Lenkungsteile, Dämpfer, Antriebskomponenten und Gummimetallteile.

Ersatzteile

Im Ersatzteilgeschäft vertreibt ZF Services unter der Marke Sachs Stoßdämpfer und Kupplungen, mit Lemförder werden Fahrwerk/Lenkung und Gummimetallteile abgedeckt. ZF Parts vertreibt Lenkgetriebe und Lenkungspumpen sowie neue Ölwechsel-Kits. ZF bringt stets neue Produkte auf den Markt, so dass auch das Angebot kontinuierlich wächst. Im Fokus steht der Ausbau an Lenkgetrieben und Lenkungspumpen. Das ZF Parts-Angebot wird daher bis Ende 2013 mehr als 250 neue Applikationen umfassen.

Instandsetzung

In seinen Servicestellen bietet der Aftersales-Spezialist seinen Kunden auch Serviceleistungen wie Präventivüberholung, Wartung, Um- und Nachrüstung, Fehleranalyse und -beseitigung sowie ein umfassendes Angebot an ZF-Tauschaggregaten für reduzierte Standzeiten.

Aggregate aufarbeiten

ZF-Getriebe, aber auch Kupplungen, Wandler und Lenkungen werden von ZF energiesparend aufgearbeitet. Die gebrauchten Aggregate werden vollständig demontiert und durchlaufen ausführliche Fertigungs- und Prüfverfahren. Danach werden schadhafte Komponenten bei Bedarf durch Neuteile aus der Serienproduktion ersetzt.

Werkstattkonzepte

ZF Services ist stark bei Werkstattkonzepten und „ZF Services ProTech“ in Deutschland eingeführt. Es ersetzt die Detailkonzepte Original Sachs Service und Lemförder plus und spiegelt die neue Aufstellung als Systemanbieter für Antriebs- und Fahrwerktechnik im Aftermarket wider. Sämtliche Informationen wie Diagnose-, Wartungs-, Reparatur- und Montagehinweise sind unter protech.zf.com zu finden.

40 Lkw pro Tag

Auch die Logistik, also Lieferqualität, Schnelligkeit und Flexibilität, ist wichtig. ZF Services erhöhte mit dem Ausbau des Logistikzentrums in Schweinfurt und mit der Erweiterung in Bremen die Kapazitäten. Beide Zentren liefern jährlich mehr als 1,3 Millionen Positionen an Kunden und die eigenen Tochtergesellschaften in über 145 Ländern. Das sind etwa 900 Sendungen oder 40 Lkw-Ladungen pro Tag.

ZF-Tanker

ZF ist ein Automobilzulieferer in der Antriebs- und Fahrwerktechnik mit 121 Produktionsgesellschaften in 27 Ländern. Der Konzern erzielte mit über 72.000 Mitarbeitern 2011 einen Umsatz von 15,5 Milliarden Euro.

Text: BG
Fotos:
ZF

 


Veröffentlicht am: 27.07.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit