Startseite  

22.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Porsche 934/935

Mit seinen beiden Turbo-Twins dominierte Porsche seinerzeit die Motorsport-Szene nach Belieben. Ihre Geschichte erzählen Jürgen Barth und Bernd Dobronz in einem rekordverdächtigen Prachtband der Superlative: 559 Seiten Lesestoff im Format 24 mal 27 Zentimeter begründen ein stolzes Gewicht von 2,8 Kilogramm. Porsche-Fans müssen somit zunächst ihr Bücherregal verstärken. Soviel vorab: Der Aufwand lohnt!

Der 934er und sein Bruder 935er sind unbestritten Legenden der Automobiltechnik, die beide auf den Porsche 930 Turbo aus dem Jahr 1974 zurückgehen. Erfolgreiche Ableger dieses Basismodelles gibt es viele, weshalb das Autorenteam sehr viel zu berichten hat. Sie liefern eine komplette Dokumentation, angefangen mit der Entwicklung über den Einsatz und die Rennsporthistorie der einzelnen Modelle. Die bis zu 845 PS starken Boliden verhalfen Porsche unter anderem zu zahlreichen WM-Titeln.

Der schwergewichtige Band liefert neben allen technischen Daten und Rennergebnissen auch akribisch recherchierte Fahrzeugbiographien. Das Ergebnis ist ein lückenloser Nachweis der Porsche 934/935er Karriere. Die nötige Expertise bringt Autor Jürgen Barth zweifelsfrei mit: Der ausgewiesene Porsche-Kenner steuerte einst selbst Porsche-Rennwagen, war Sportmanager und Rennkundenbetreuer der Marke aus Zuffenhausen. Kurzum: Deutschlands Sportwagenhersteller Nummer Eins ist sein Steckenpferd. Nicht viel anders verhält es sich bei Co-Autor Bernd Dobronz.

Dem Überblick wegen teilt sich der Band in drei Teile, deren Vielfalt schier überwältigend ist und viel Lesezeit braucht. Einige Zahlen zur Verdeutlichung: Auf geneigte Leser warten mehr als 140 Typbeschreibungen, über 700 zum Teil unveröffentlichte Fotos und etwa 150 Illustrationen, um nur einige Eckdaten zu nennen. Diese Fülle ist auch nötig, denn es gilt alle Fahrzeuge der beiden Baureihen im Detail vorzustellen, Eigenbauten bekannter Rennsportteams inklusive.

In diesem Buch erhalten Porsche-Fans einen tiefen Einblick in Technik und Rennhistorie der Porsche 934/935. Billig ist das Standardwerk auf den ersten Blick freilich nicht. In Anbetracht der gigantischen Daten- und Faktenfülle ist der Preis aber durchaus gerechtfertigt. Druck, Layout und Verarbeitung des gewichtigen Bandes lassen erwartungsgemäß  keine Wünsche offen.(F.S.)

Porsche 934 / 935: Die komplette Dokumentation: Entwicklung . Einsatz, Historie
Autoren: Jürgen Barth & Bernd Dobronz
Verlag: Motorbuch
Preis: 79 Euro
ISBN: 978-3613033481
Erschienen: Januar 2012

 


Veröffentlicht am: 09.08.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit