Startseite  

26.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Rezeptwettbewerb „Die Aromen des Schwarzwalds“

Die Spezialitäten des Schwarzwalds bieten zeitgemäßen und modernen Genuss – allen voran der beliebte Schwarzwälder Schinken. Der Schutzverband der Schwarzwälder Schinkenhersteller startet Mitte September mit dem Badischen Winzerkeller und dem Sterne-Gastronom Jörg Sackmann eine kulinarische Online-Kooperation auf Facebook, einen Rezeptwettbewerb unter dem Motto „Die Aromen des Schwarzwalds“.

Auf www.facebook.com/schwarzwaelderschinken können ab 15. September 2012 Hobbyköche und Schwarzwälder Schinken-Fans ihre Rezepte mit Schwarzwälder Schinken auf Facebook posten. Einzige Bedingung: Das Rezept muss Schwarzwälder Schinken beinhalten. Eine Jury wird am Ende des Wettbewerbs, am 31. Oktober 2012, das beste Rezept auswählen. Es winken tolle Preise, angefangen von einem Gourmet-Wochenende im Schwarzwald über Kochbücher bis hin zu Schwarzwälder Schinken-Paketen.

Alle Informationen über Ablauf und Gewinne sowie einen Hinweis auf den von Jörg Sackmann definierten Warenkorb, aus dem weitere Zutaten entnommen werden können, und Weinvorschläge finden sich auf der Facebook-Seite und auf der Website des Schutzverbandes unter www.schwarzwaelder-schinken-verband.de.

Teilnehmer registrieren sich, entwickeln ein Rezept mit Schwarzwälder Schinken, stellen Rezeptfoto und -beschreibung auf Facebook und haben so die Chance auf einen der Gewinne. Hauptpreis ist ein Gourmet-Wochenende mit einer Übernachtung für zwei Personen im Hotel Sackmann, Baiersbronn, inklusive Gourmet-Überraschungsmenü von Sternegastronom Jörg Sackmann. Weiterhin werden Kochbücher des Sternekochs, Weinpakete des Badischen Winzerkellers und Schwarzwälder Schinken-Abonnements verlost, bei denen die Gewinner jeweils ein Jahr lang jeden Monat 250 Gramm des beliebtesten geräucherten Rohschinkens Europas erhalten.

Mit dem Badischen Winzerkeller und Jörg Sackmann konnte der Schutzverband der Schwarzwälder Schinkenhersteller zwei hochkarätige Partner gewinnen, die dieser regionalen Spezialität eng verbunden sind.

 


Veröffentlicht am: 19.09.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit