Startseite  

17.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Opel Insignia Sport Tourer Innovation 2.0 turbo



Wissen Sie, dass ich mich immer freue, wenn ich im Zusammenhang mit Opel mal NUR über Autos sprechen kann. Und nicht darüber, was gerade wieder an Gerüchten herumwabert, über neue Chefs oder Strategien. Sondern einfach nur über Autos! Bitte sehr, heute geht es um den Opel Insignia Sport Tourer Innovation 2.0 turbo.



Darum geht es diesmal!

Wie wäre es? Gehen wir mal gemeinsam auf Tour? Ja? Prima! Ich hätte da auch gleich das passende Auto. Den Opel Insignia als ?. ? ok, Sie wissen, worauf ich hinaus will! Natürlich als Tourer! Und damit das Ganze zügig geht, nehmen wir den Turbo!

Das Outfit!

Der Insignia Tourer hat eine sehr gelungene Linienführung. Er strahlt Gediegenheit und Power zugleich aus. Dachlinie und der Fond-Bereich betonen so die aerodynamische Wirkung des Designs. Die Linie wird durch eine Dachreling unterstützt, die die sportlichen Proportionen des Insignia auch beim größeren Karosseriekörper des Sports Tourer betont.



Power und Drive!

Zügig auf Tour zu sein ist mit dem Insignia Sport Tourer 2.0 turbo eine leichte Übung. 250 PS und vier angetriebene Räder sprechen da eine klare Sprache. Entsprechend beeindruckend sind die Fahrleistungen ausgefallen. 0 auf 100 km/h absolviert der Zweiliter-Turbo in nur 7,5 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h. Und mit seiner optionalen Start/Stop-Automatik und rollwiderstandsarmer Bereifung konnten Kraftstoffverbrauch und CO2-Werte auf 8,4 l/100 km beziehungsweise 197 g/km reduziert werden.

Die Innenausstattung!

Neben dem Raum für fünf Passagiere mit hoher Kopffreiheit auf den Rücksitzen bietet der Insignia Tourer eine gute Ladekapazität. Das kann man auch erwarten, schließlich steht das ?Tourer? für Kombi! Der Kofferraum hat Platz für satte 540 Liter. Die Laderaumlänge bis zu den Vordersitzen beträgt 1,91 Meter, voll beladen passen so maximal 1.530 Liter in den sportlichen Kombi. Die optionale automatische Niveauregulierung ist im Alltag übrigens ebenso praktisch wie die elektrische Zuziehhilfe für die Heckklappe.

Die Kosten!

Der Opel Insignia Sport Tourer kostet als 2.0 turbo in der Innovation ? Ausstattung 41.435,-- Euro. Das ist viel Geld, aber man bekommt auch viel geboten. Generell gibt es den Tourer schon ab 27.340,-- Euro. Falls Sie es nicht ganz so eilig angehen lassen wollen, aber auch mit 140 PS ist der Wagen dann mit maximal 205 km/h schon recht zügig unterwegs.

Das Gesamtbild!

Man kann es nur immer wieder sagen. Opel baut wirklich gute Autos und wenn man die dann auch auf mehr Märkten verkaufen dürfte, würde das dem Unternehmen sicherlich gut tun!

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter http://www.was-audio.de/aatest/2012_kw_39_Opel_Insignia_Sport_Tourer_Innovation_2_0_turbo_Autotipp_kvp.mp3

Fotos: © GM Corp

 


Veröffentlicht am: 24.09.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit