Startseite  

30.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Panerai - speziell für Skipper

Im Dezember 2012 segeln die schönsten klassischen Yachten, die allesamt Segelgeschichte geschrieben haben, von Cascais in Portugal nach Barbados. Der Anlass: die Panerai Transat Classique 2012. Mehrere hundert segelbegeisterte Eigner, Skipper und Crewmitglieder nehmen an dieser alle vier Jahre stattfindenden Regatta teil.

Diese ist nicht nur der Eleganz, der Schönheit, der Handwerkskunst und der Einzigartigkeit jeder einzelnen klassischen Yacht gewidmet. Bei der Panerai Transat Classique 2012 stellen sich außerdem Durchsetzungsstärke, Mut und Entschlossenheit dem Wettkampf mit der Kraft des Meeres. Dabei legen die Teilnehmer eine Strecke von 4.000 Meilen auf teilweise mehr als einhundert Jahre alten Booten zurück. Angetrieben werden sie nicht nur vom Wind und der Meeresströmung, sondern insbesondere von der großen Leidenschaft, die alle Liebhaber der Meere teilen.

Als Sponsor feiert Officine Panerai das wohl spektakulärste Segelevent der Saison 2012 mit dem Sondermodell Luminor 1950 Rattrapante 8 Days Titanio. Kennzeichen dieser auf nur 500 Stück limitierten Special Edition Uhr ist das eingravierte Logo der Panerai Transat Classique 2012 auf dem Gehäuseboden. Ein Exemplar ist für den Eigner der Yacht bestimmt, die als Siegerin aus dem transatlantischen Rennen hervorgehen wird.
   
Zu Ehren der Panerai Transat Classic 2012 hat Officine Panerai ein Modell von höchster uhrmacherischer Qualität geschaffen. Jedes Detail dieser Uhr hat seinen Ursprung in der Geschichte der Marke, die aufgrund ihrer historischen Beziehungen zur italienischen Marine seit jeher eng mit dem Meer verbunden ist.

Bei der Luminor 1950 Rattrapante 8 Days Titanio handelt es sich um einen Schleppzeiger-Chronographen mit vertikaler Kupplung und Doppelschalträdern. Ihr vollständig in der Manufaktur von Officine Panerai in Neuchâtel entwickeltes und gefertigtes P.2006-Uhrwerk vereint zahlreiche Funktionen, wie sie nur eine Mechanikuhr allerhöchster Qualität zu bieten hat.

Die auch als Rattrapante bekannte Schleppzeigerfunktion betreibt zwei übereinander liegende, unabhängige Zeiger. Der erste, der Chronographen-Zeiger, wird über den Knopf auf der 8-Uhr-Position bedient. Der zweite, über den Drücker auf der 10-Uhr-Position bedienbare Zeiger wird zur Messung von Teilzeiten bzw. eines zeitgleich stattfindenden zweiten Ereignisses genutzt. Zur Erleichterung des Ablesens bewegt sich der Zeiger des kleinen Minutenzählers nicht kontinuierlich, sondern in Sprüngen.

Das P.2006-Uhrwerk mit Handaufzug weist mit ihrer hohen Gangreserve von acht Tagen ein traditionelles Merkmal der Panerai Uhren auf. Sie ist das Ergebnis eines speziellen patentierten Systems von drei Federhäusern. Die aktuell verbleibende Gangreserve wird auf dem Zifferblatt durch eine lineare Anzeige über der Ziffer 6 angezeigt. Das Uhrwerk P.2006 verfügt zudem über eine Nullrückstellung für den Sekundenzeiger, so dass die Uhr perfekt mit einem Referenz-Zeitsignal synchronisiert werden kann. Durch Anhalten der Unruh wird der Sekundenzeiger dabei so lange auf Null gestellt, bis sich die Aufzugskrone wieder in ihrer Ausgangsposition befindet.

Die Luminor 1950 Rattrapante 8 Days Titanio verfügt über ein Gehäuse aus satiniertem Titan mit einem Durchmesser von 47 mm. Die klassische Kronenschutzbrücke dichtet die Aufzugskrone hermetisch ab und gewährleistet so eine Wasserdichtigkeit von bis zu 10  bar (entspricht einer Tiefe von ca. 100 Metern).

Die Lunette aus poliertem Titan umschließt ein Zifferblatt von großer Schlichtheit und sportlicher Eleganz. Das Zifferblatt selbst besteht aus zwei übereinander liegenden Scheiben, zwischen denen sich eine Schicht Super-LumiNova® befindet. Bereits seit den dreißiger Jahren gehört diese besondere Konstruktion zu den Markenzeichen der Panerai Uhren. Sie sorgt für besonders gute Ablesbarkeit und Sichtbarkeit selbst bei ungünstigen Lichtbedingungen, wie sie beispielsweise unter Wasser herrschen.

Die Luminor 1950 Rattrapante 8 Days Titanio mit der Referenz PAM00427 wird mit einem Kautschukarmband geliefert. Erhältlich ist sie exklusiv in Panerai Boutiquen weltweit sowie bei ausgewählten Fachhändlern.

 


Veröffentlicht am: 08.10.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit