Startseite  

29.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Rasant gewachsen: 25.000 car2go Kunden in Berlin

25000ste car2go Kundin in Berlin mit Standortleiter Jörg Rackwitz

Exakt ein halbes Jahr nach dem Start des Geschäftsbetriebs in der Hauptstadt hat car2go den 25.000sten Berliner Kunden begrüßt. Jubiläumskundin Hannah S., die im car2go Shop in der Rosa-Luxemburg-Straße 2 ihre Mitgliedskarte entgegen nahm, ist 21 Jahre alt und damit etwas jünger als das statistische Mittel der Kunden.

Die überraschte Jurastudentin wurde vom Berliner Standortleiter Jörg Rackwitz empfangen und bekam nicht nur einen Blumenstrauß überreicht, sondern kann sich auch über 250 zusätzliche Freiminuten freuen.

„Gelegentlich ist es unglaublich praktisch, ein Auto nutzen zu können – zum Beispiel, um jemanden vom Bahnhof abzuholen“, begründet die Neukundin ihre Anmeldung bei car2go.

Im Schnitt sind es seit dem Start täglich 133 Berlinerinnen und Berliner gewesen, die sich bei car2go registrieren ließen. Pro Woche werden die weiß-blauen smart fortwo Fahrzeuge über 20.000mal angemietet, mehr als 3 Millionen Kilometer wurden bislang zurückgelegt. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Zahl verfügbarer Fahrzeuge vor kurzem um 200 auf jetzt 1.200 smart fortwo aufgestockt, so dass es noch einfacher ist, ein freies car2go in unmittelbarer Nähe zu finden.

Auch das Berliner Geschäftsgebiet wird Mitte November noch einmal um gut 10 Prozent auf dann rund 275 km² erweitert werden. Die Erweiterung wird sich nach den überwiegenden Kundenwünschen richten und insbesondere Weißensee, Adlershof, Lichterfelde-West und Spandau-Nord betreffen.

Eine Auswertung des Kundenverhaltens ergab, dass car2go im Sinne eines intelligenten Mobilitäts-Mix auch in Berlin ergänzend zu anderen umweltverträglichen Verkehrsmitteln genutzt wird. Die Verknüpfung mit anderen Verkehrsangeboten in der Hauptstadt wird auch durch die Einführung der Daimler Mobilitätsplattform moovel unterstützt, die seit Montag als Smartphone-App für Berlin zur Verfügung steht. Mit Hilfe von moovel können Kunden bequem von A nach B gelangen: Die App informiert nicht nur über verfügbare car2go Fahrzeuge, sondern auch über Angebote des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg sowie von mitfahrgelegenheit.de.

Stefan Mueller, Geschäftsführer der car2go Europe GmbH freut sich über den rasanten Aufwärtstrend in Berlin: „Der überwältigende Erfolg von car2go in der Hauptstadt zeigt, dass die flächendeckende Verfügbarkeit von Fahrzeugen auch weit außerhalb der Innenstadt begeistert angenommen wird. car2go gehört mittlerweile fest zum Berliner Stadtbild und hat sich am hart umkämpften Berliner Carsharing-Markt in kürzester Zeit einen Spitzenplatz erobert. Die Unterstützung der Berlinerinnen und Berliner für car2go ist für uns ein großer Ansporn, unser bestehendes Angebot weiter zu verbessern. Hierfür und für das uns entgegengebrachte Vertrauen möchten wir uns bei all unseren Kunden bedanken.“

Durch die Partnerschaft mit Europcar und einer Kooperation mit den Berliner Verkehrsbetrieben BVG gibt es mittlerweile 14 Anlaufstellen, an denen sich Neukunden bei car2go registrieren lassen können. Neben dem zentralen car2go Shop in der Rosa-Luxemburg-Straße 2 sind dies die Europcar-Stationen am Alexanderplatz, im Hauptbahnhof, am ZOB Messedamm, in der Kurfürstenstraße, in Reinickendorf (Scharnweberstraße) sowie in Hellersdorf (Fritz-Lang-Platz). Ebenfalls ist die Registrierung in den sechs BVG-Kundenzentren und beim BVG Abo-Service möglich.

Der anhaltende Erfolg von car2go zeigt sich auch an den anderen Standorten. Als weltweit erstes voll-flexibles Automietsystem für urbane Ballungsräume bleibt das Daimler-Tochterunternehmen das am schnellsten wachsende Unternehmen auf dem Carsharing-Markt. Inzwischen ist die Nutzung der Zweisitzer in 15 Städten Europas und Nordamerikas möglich. Die mehr als 5.600 Fahrzeuge, darunter bereits 650 mit batterieelektrischem Antrieb, konnten weltweit bisher deutlich über 200.000 Kunden für sich begeistern. Insgesamt wurden weit über 4 Millionen vollautomatische Mietvorgänge absolviert, wöchentlich kommen inzwischen fast 140.000 Mieten hinzu, bei weiterhin steigender Tendenz. Inzwischen beginnt alle 4,3 Sekunden eine car2go Miete.

Foto: car2go

 


Veröffentlicht am: 02.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit