Startseite  

19.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Historische BMW-Gespanne

Motorräder auf drei Rädern sind eines der Fundamente des hervorragenden Rufes der Motorrad-Marke BMW. Zwar sind BMW-Gespannfahrzeuge heute eine Seltenheit im Straßenverkehr, doch einst waren sie fester Bestandteil vieler Fuhrparks: Ihre Kombination von Wendigkeit, robuster Konstruktion und Standsicherheit machte die Dreiräder nicht nur für Polizei und Militär interessant.

Neben zahlreichen Privatnutzern fanden die Maschinen auch im Rennsport viele Abnehmer, die damit zahllose Titel errangen. Ein neuer Band von Delius Klasing widmet sich nun dieser Motorrad-Nische und zeigt historische BMW-Modelle aus fünf Jahrzehnten.

Die Geschichte der BMW-Gespanne reicht bis ins Jahr 1924 zurück. Damals wurden erste Seitenwagen für BMW-Boxermodelle produziert und rege genutzt. Den großen Durchbruch bedeutete allerdings erst der enorme Bedarf der Wehrmacht ab Mitte der 1930er Jahre. Das legendäre R 75-Gespann kam im Weltkrieg an allen Fronten zum Einsatz und wurde nach dem Krieg sogar von der DDR unter größter Geheimhaltung als AWO 700 nachgebaut. Auch über dieses Kapitel der Geschichte finden sich in diesem Standardwerk zum Thema BMW-Gespanne spektakuläre, bisher unbekannte Details.

Es folgen umfangreiche Dokumentationen über die BMW-Gespanne im Motorrad-Rennsport, wo sie zwischen 1954 und 1974 19 Weltmeisterschaften errangen und alljährlich auch auf dem Rundkurs der Isle of Man den Ton angaben. Und auch an die waghalsigen Männer und ihre Weltrekorde jener Rennsport-Epoche wird erinnert.

Das vierköpfige Autorenteam stellt sämtliche BMW-Gespanne (Serien- und Spezialmodelle) von 1924 bis 1976 mit großformatigen Fotos und fundierten Begleittexten vor. Besonders schön: BMW steuerte über 400 überwiegend unveröffentlichte Fotos bei, die dieses historische Kompendium enorm aufwerten. So sind BMW-Gespanne in der Produktion, im Straßenverkehr, im Rennsport und im militärischen Einsatz zu sehen.

Den Käufer erwarten 415 Fotos (davon 19 in Farbe) auf 280 Seiten. Obendrein ist der Band mit 103 Prospektblättern sowie 26 technischen Zeichnungen aufwendig illustriert und hochwertig verarbeitet. Ein unverzichtbares Schwergewicht für alle Gespanne-Fans, das seinen hohen Preis durchaus wert ist! (F.S.)

Historische BMW-Gespanne: Serien- und Spezialmodelle 1924-1976
Autor: Horst Ihling, Stefan Knittel, Hans J. Schneider & Josef Wild
Verlag: Delius Klasing
Preis: 49,90 Euro
ISBN: 978-3768858014
Erschienen: September 2012

 


Veröffentlicht am: 07.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit