Startseite  

22.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Morgengruß von Helmut Harff: Kohlzeit

Nein, ich will mich heute nicht mit der Regentschaft des Ex-Bundeskanzlers Helmut Kohl beschäftigen. Mehr geht es um Gemüse, genau gesagt um junges Gemüse. Nein, so despektierlich bezeichne ich nicht die junge Frauen. Ich meine wirklich junges Gemüse.

Ich bin gerade aus meinem Supermarkt vom Einkauf zurück und habe wohl etwas mehr gekauft, als ich wollte. Ich konnte einfach nicht an dem jungen Gemüse vorbei gehen. Neben Mohrrüben und anderen Rübchen landete vor allem Kohl in meinem Einkaufswagen. Nu werde ich heute einige Zeit in der Küche zubringen und Rotkohl zubereiten, einen Wirsingkohleintopf im Sinne von Omas Kochbuch, Bayrisch Kraut und Kohlrouladen für die kommende Woche vorkochen. Ich finde, dass gerade Kohlgerichte erst aufgewärmt so richtig gut schmecken. Heute gibt es dann Rosenkohl. Dazu einige Kartoffeln und fertig ist das Herbstessen.

Bei so herrlichem Gemüse kann selbst ein Fleischfreund wie ich getrost auf Rind oder Schwein verzichten. Für die Tage nach meiner Kohlwoche - bitte keineswegs mit Kohldiät verwechseln - werde ich mir sicherlich einen leckeren Gemüseeintopf kochen. Die Möhren sind mir zu schade zum Kochen. Die werden gemeinsam mit den so richtig saftigen Äpfeln gerieben. Das gibt einen leckeren Salat. Ach ja, den habe ich mit auch noch gekauft. Das wird ein richtig grünes Wochenende mit vielen regionalen Produkten.

Dabei fällt mir ein, dass passt ja alles auch zum Altbundeskanzler. Der steht ja auch Zeit seines Lebens auf regionaler Kost und wohl auch auf jungem Gemüse.

Ich mache mir erst einmal mein Frühstück. Dazu gibt es den frischen Apfel-Möhrensalat.

Ihnen wünsche ich ein schönes Frühstück und viel Spaß mit dem jungen Gemüse.

 


Veröffentlicht am: 17.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit