Startseite  

19.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Bentley siegt bei „Auto Trophy 2012“

Das Bentley Continental GT Convertible hat die renommierte Auto Trophy erhalten. Der Preis wurde verliehen für den Sieg in der Kategorie „Importcabriolets über 30.000 Euro“ bei der diesjährigen Leserwahl, an der sich über 100.000 Leser der „Auto Zeitung“ beteiligten.

Die „Auto Zeitung“ erscheint alle zwei Wochen und gehört mit einer Auflage von mehr als 200.000 Exemplaren zu den führenden deutschen Automobilmagazinen. Auf einer Gala in Düsseldorf anlässlich der 25. Auto Trophy überreichte Chefredakteur Volker Koerdt den Preis an Dr. Wolfgang Schreiber, Chairman und Chief Executive von Bentley Motors.

Tradition & Moderne

Schreiber sagte anlässlich der Preisverleihung: „Bei Bentley blicken wir auf eine lange Tradition in der Fertigung exklusiver Cabriolets zurück. Bei der Entwicklung dieser außergewöhnlichen Softtop﷓Ikone haben sich unsere Designer und Ingenieure ganz dem Anspruch an überragende Qualität und exzellentes Leistungsvermögen verschrieben. Das Ergebnis ist ein elegantes, viersitziges Cabriolet, das im Hinblick auf Kraft, Stil und Luxus neue Maßstäbe setzt.“

Knapp 6.000 Fahrzeuge

Bentley Motors ist im britischen Automobilsektor der drittgrößte Investor im Bereich Forschung und Entwicklung (F&E) und steht im nationalen Vergleich an 18. Stelle. Das Unternehmen beschäftigt rund 4.000 Mitarbeiter in Crewe, wo alle Abteilungen des Unternehmens, einschließlich Design, F&E, Konstruktion und Fertigung beheimatet sind. In den der ersten neun Monate des Jahres 2012 stieg das Absatzergebnis von Bentley um 25 Prozent auf 5.969 ausgelieferte Fahrzeuge.

Mit 1.750 Kundenauslieferungen (entspricht einem Plus von 29 Prozent) bleibt Amerika der wichtigste Markt für Bentley. China verzeichnete ein Wachstum um 25,7 Prozent, das 1.525 Auslieferungen entspricht. In Europa erhöhte sich die Zahl der Kundenauslieferungen um 20 Prozent (950 Fahrzeuge), während die Marke in Großbritannien einen Zuwachs um 9,6 Prozent (854 ausgelieferte Fahrzeuge) erreichte. Das Auslieferungsvolumen im Mittleren Osten hat sich mit einem Anstieg um 42,7 Prozent (531 Fahrzeuge) entwickelt. Im asiatisch-pazifischen Markt schloss Bentley das dritte Quartal mit einem Zuwachs um 34,7 Prozent (229 Auslieferungen) ab. In Japan erhöhte sich die Zahl der an Kunden ausgelieferten Fahrzeuge um 68,8 Prozent auf 130 Bentleys.

Text: Bentley/BG
Foto: Bentley

 


Veröffentlicht am: 22.11.2012

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit