Startseite  

21.08.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Für Fahrspaß ist es nie zu spät

Alter schützt vor Flottheit nicht – erst recht nicht, wenn der „Alte“ ein junger Gebrauchter aus dem Volkswagenkonzern ist. Denn dann hat ABT Sportsline die „richtige“ Leistungssteigerung im Programm. Und die ist mit Sicherheit sicher: Bei ABT gibt es Fahrspaß stets nur in Verbindung mit Zuverlässigkeit und Alltagstauglichkeit – ein Autoleben lang.
  
Die Freude an der Sportlichkeit ist keine Frage des Alters: Der weltgrößte Veredler von Fahrzeugen des Volkswagenkonzernsgewährt derzeit einen zwanzigprozentigen Rabatt auf ABT POWER. In Zahlen bedeutet das 20 % Nachlass auf ausgewogene, auf den jeweiligen Motor zugeschnittene Leistungssteigerungen. Allgäuer Ingenieurskunst ist ab sofort besonders preiswert für Automobile, die mindestens 24 Monate jung und maximal acht Jahre alt sind.
  
Beispiele gefällig? Das Powerplus kostet für einen Golf VI mit 1.4 TSI nun statt 1.249 Euro nur noch 999,20 Euro. Dafür leistet der sparsame Wolfsburger nun 160 PS (117 kW) statt 122 PS (90 kW). Beim 2.0 Turbodiesel, der nicht nur bei ökonomisch denkenden Vielfahrern beliebt ist, sinkt der Preis ebenfalls von knapp 1.250 Euro auf 999,20 Euro. Dafür leistet das Triebwerk zum Beispiel in den Audi Baureihen A4 und A5 drehmomentstarke 170 PS bzw. 125 kW (Serie: 136 PS/100 kW).
  
Beim „großen“ Sechszylinderdiesel, wie er in den Audi Modellen Q5, A5 oder A6 besonders beliebt ist, ist die ABT Kraftkur nun für 1.559,20 Euro statt der regulären 1.949 Euro zu haben. Ein gebrauchter Audi A6 aus dem Baujahr 2008 leistet mit dem 3.0 TDI dank ABT POWER nun 282 PS bzw. 207 kW (Serie: 240 PS/176 kW). Zum unschlagbar günstigen Preis bietet ABT Sportsline natürlich die Extraportion Agilität auch für andere Motoren in gebrauchten Automobilen der Marken Audi, VW, SEAT und Škoda an. Denn bei ABT ist Fahrspaß nun mal definitiv keine Frage des Alters. 

 


Veröffentlicht am: 04.02.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit