Startseite  

23.01.2018

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

BMW LSO Open Air Classics 2013

Gemeinsam mit seinen langjährigen Partnern, der Bayerischen Staatsoper, der Staatsoper Berlin und jüngst auch dem London Symphony Orchestra, lädt das BMW Group Kulturengagement diesen Sommer wieder zu unvergesslichen Musikerlebnissen unter freiem Himmel und vor einzigartiger Kulisse.

Die BMW Open-Air-Saison 2013 beginnt im Mai in London mit dem „BMW LSO Open Air Classics“ auf dem Trafalgar Square, führt im Juni auf den Bebelplatz zur "Staatsoper für alle" nach Berlin und endet im Juli mit der „Oper für alle“ auf dem Max-Joseph-Platz in München.
 
Mit Valery Gergiev auf dem Trafalgar Square
 
Über 12.000 Musikliebhaber jeder Altersgruppe wurden im Mai vergangenen Jahres von Chefdirigenten Valery Gergiev und dem London Symphony Orchestra (LSO) in die musikalische Welt von Igor Stravinsky entführt. Gebannt von den virtuosen Meisterleistungen des Orchesters und Dirigenten stand die Welt um den belebten Trafalgar Square für einige Stunden still.
 
Nach dieser erfolgreichen Premiere setzen das London Symphony Orchestra und BMW ihre gemeinsame Konzertreihe „BMW LSO Open Air Classics“ in diesem Jahr am 27. Mai 2013 fort. Am Abend des englischen Feiertags verwandelt das Orchester den Platz vor der National Gallery für das Londoner Publikum in ein einzigartiges Konzerthaus im Freien. In lockerer Picknickatmosphäre sind die Besucher eingeladen, „Le Corsaire“ und der „Symphonie Fantastique“ von Louis Hector Berlioz zu lauschen.
 
„Staatsoper für alle“: Mit Daniel Barenboim auf dem Bebelplatz
 
60.000 Besucher aus aller Welt feierten 2012 gemeinsam mit der Staatsoper Berlin und BMW das fünfjährige Jubiläum der „Staatsoper für alle“ und machten den Bebelplatz zu Berlins größtem „Opern- und Konzerthaus“. Der Live-Übertragung von „Don Giovanni“ aus der Staatsoper im Schillertheater folgte am Sonntag das Open-Air-Konzert der Staatskapelle Berlin und Pianist Yefim Bronfman mit Stücken von Tschaikowsky.

Auch in diesem Jahr wird es Unter den Linden trotz der Generalsanierung der Staatsoper ein musikalisches Wiedersehen geben. Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin spielen am Sonntag, den 16. Juni 2013, ein Live-Konzert auf dem Bebelplatz. Unter der musikalischen Leitung von Daniel Barenboim verspricht das Konzert auch 2013 ein Höhepunkt des Berliner Kultursommers zu werden.
 
"Oper für alle“: Mit Kent Nagano und Zubin Mehta auf dem Max-Joseph-Platz
 
Im letzten Jahr erlebten ebenfalls Tausende von Opern- und Klassikfans die Open-Air-Veranstaltungen von „Oper für alle“. Ganz im Zeichen des Werks von Richard Wagner und unter der musikalischen Leitung von Kent Nagano begeisterten das Festspiel-Konzert auf dem Marstallplatz und die Live-Übertragung der „Götterdämmerung“ auf dem Max-Joseph-Platz zahlreiche Besucher.
 
Als fester Bestandteil des Münchner Kulturkalenders werden mit „Oper für alle“ am 26. und 27. Juli auch dieses Jahr die renommierten Münchner Opernfestspiele wieder nach draußen verlegt. Zum Auftakt überträgt die Bayerische Staatsoper am 26. Juli unter der Leitung von Kent Nagano die russische Oper „Boris Godunow“ von Modest Mussorgsky live auf den Max-Joseph-Platz. Beim Festspiel-Konzert mit Dirigent Zubin Mehta wird am 27. Juli neben Werken von Ludwig van Beethoven ebenfalls das Repertoire des italienischen Jubilars Giuseppe Verdi im Mittelpunkt stehen.
 
BMW Open-Air Klassik Sommer 2013 im Überblick:
 
BMW LSO Open Air Classics
27. Mai 2013, 18.30 Uhr
Trafalgar Square, London
 
Staatsoper für alle
16. Juni 2013, 13.00 Uhr
Bebelplatz, Berlin
 
Oper für alle I: Opern Live-Übertragung
26. Juli 2013, 20.00 Uhr
Max-Joseph-Platz, München

Oper für alle II: Festspiel-Konzert mit Zubin Mehta
27. Juli 2013, 20.30 Uhr
Max-Joseph-Platz, München

Foto:
© Wilfried Höfl

 


Veröffentlicht am: 01.03.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit