Startseite  

26.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Nachspielzeit: Eine unvollendete Fußballkarriere

Timo Heinze war ein hoffnungsfrohes Talent, dem eine glänzende Karriere in der großen Fußballwelt bevorstand. Für seinen Traum opferte er  einen Teil seiner Jugend, wurde für die harte Arbeit jedoch nicht belohnt. Vom Nachwuchstalent des FC Bayern München stürzte Heinze zum fast vergessenen Auswechselspieler ab. Wie er diese schwere Zeit erlebte und mit dem Scheitern fertig wurde schildert er in seinem Buch "Nachspielzeit".

Schon als 12jähriger verließ Thomas Heize seinen Heimatort, um beim FC Bayern München zu spielen. Die junge Karriere verlief zunächst an der Seite von Thomas Müller & Co. glänzend: Der Jugendnationalspieler rückte in Bayerns Zweite Mannschaft auf und konnte sich berechtigte Hoffnungen auf den Sprung nach ganz Oben machen. Doch statt im Profikader landete er in der Reha-Abteilung: Sein Körper machte nicht mehr mit, was der Anfang von Ende der Fußballerkarriere war. Er hängt schließlich die Fußballschuhe an den Nagel, zieht einen Schlussstrich.

Um Abstand zu gewinnen, macht er sich allein auf nach Bali. Dort in Südostasien verarbeitet er sein Schicksal und blickt auf Höhen und Tiefen seiner kurzen Karriere zurück. Und er findet schließlich auch seinen Frieden mit sich und der Fußballwelt, was in seinem Buch immer wieder zum Ausdruck kommt. Heinze erzählt seine Geschichte ohne Bitterkeit, aber mit viel Hintergrundwissen. Er gewährt ehrliche Einblicke in die Welt des Profifußballes und mischt diese mit seinen Reiseeindrücken von Bali. Das ist dem Lesefluss nicht immer zuträglich, aber in Summe doch stimmig.

Fazit: 235 kurzweilige Seiten, die sich lohnen. Hier berichtet ein junger Mann wie sein Traum zerplatzt und er danach doch wieder zurück ins "normale" Leben findet. Das ist durchaus lesenswert! (F.S.)

Nachspielzeit: Eine unvollendete Fußballkarriere
Autor: Timo Heinze
Verlag: rowohlt
Preis: 8,99 Euro
ISBN: 978-3499630118
Erschienen: Dezember 2012

 


Veröffentlicht am: 17.03.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit