Startseite  

26.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

BMW M: Start in die 15. Saison als „Official Car of MotoGP™“

Jubiläum für eine erfolgreiche Partnerschaft: Wenn an diesem Wochenende mit dem Großen Preis von Katar in Doha die MotoGP-Weltmeisterschaft 2013 eingeläutet wird, startet BMW M in die 15. Saison als „Official Car of MotoGP“. BMW engagiert sich seit 1999 bei der MotoGP und stellt die offiziellen Safety Cars.

Das erste von vielen Highlights in der Jubiläumssaison steht bereits beim Auftakt auf dem „Losail International Circuit“ in Katar auf dem Programm: der erste Fahrauftritt des BMW M6 Gran Coupé in der Öffentlichkeit. Das mit Spannung erwartete neueste Hochleistungscoupé der BMW M GmbH feierte erst vor wenigen Wochen auf der NAIAS in Detroit seine Weltpremiere. In dieser Saison führt das BMW M6 Gran Coupé die Safety-Car-Flotte der MotoGP-Weltmeisterschaft an. Der Hochleistungssportwagen BMW M6 Gran Coupé präsentiert sich als souveränes Produkt, das überlegene Performance mit faszinierender Ästhetik und luxuriöser Eleganz kombiniert.

Das neue Topmodell der BMW M GmbH wird von einem hoch drehenden V8-Motor mit M TwinPower Turbo Technologie und 412 kW/560 PS angetrieben. Er beschleunigt das BMW M6 Gran Coupé in 4,2 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Leistungscharakteristik des Motors, die Fahrwerkstechnik, die Aerodynamikeigenschaften und die Gewichtsbalance, zu deren Optimierung unter anderem das Dach aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) beiträgt, sind mit M typischer Präzision aufeinander abgestimmt. Das BMW M6 Gran Coupé steht damit nicht nur für eine neue Erfahrung von Luxus in einem M Automobil, sondern auch für die maximale Ausschöpfung des in der BMW 6er Reihe verwurzelten fahrdynamischen Potenzials. Die Safety-Car-Version des BMW M6 Gran Coupé wurde speziell für den Einsatz als Führungsfahrzeug auf der Rennstrecke modifiziert.

Insgesamt umfasst die Flotte der offiziellen MotoGP-Fahrzeuge in der Saison 2013 fünf BMW M und M Performance Modelle. Neben dem BMW M6 Gran Coupé fungieren das BMW M6 Coupé und der BMW M5 als Safety Cars. Der Safety Officer geht in einem BMW M3 Coupé auf die Strecke, und als Medical Cars werden zwei BMW M550d xDrive Touring eingesetzt. Dazu stellt BMW Motorrad zwei neue BMW HP4 als Safety Bikes zur Verfügung. Weitere Informationen zur Safety Car Flotte 2013 finden Sie online unter www.bmw-m-safetycar.com.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Kooperation mit der MotoGP bereits in ihre 15. Saison geht“, sagt Thomas Schemera, Leiter Vertrieb und Marketing BMW M GmbH. „Dies zeigt, dass Dorna Sports uns als verlässlichen Partner schätzt, wenn es darum geht, in der Königsklasse des Motorradrennsports einen sicheren Ablauf der Trainings, Qualifyings und Rennen zu garantieren, selbst unter schwierigsten Wetterbedingungen. Im Gegenzug ist die Motorrad-Weltmeisterschaft für uns die perfekte Plattform. Hier haben wir die Gelegenheit, unsere Hochleistungsautomobile einer motorsportbegeisterten Zielgruppe zu präsentieren, die unsere Begeisterung für technologisch innovative und schnelle Sportwagen teilt – und das rund um den Globus. Besonders stolz sind wir, in der Saison 2013 unser Hochleistungs-Luxus-Coupé, das BMW M6 Gran Coupé, als Safety Car einzusetzen.“

Das Engagement der BMW M GmbH in der MotoGP beschränkt sich nicht auf die Safety-Car-Flotte, sondern umfasst zahlreiche Sales- und Marketingaktivitäten im Umfeld der Grands Prix. Im BMW M Motorhome im Fahrerlager werden unter anderem MINI, BMW und BMW M Automobile präsentiert. Außerdem erhalten die Besucher detaillierte Informationen zum Grand Prix, über die Fahrer und Teams. Ein exklusives VIP-Verkaufsprogramm rundet das Angebot im BMW M Motorhome ab. Im Rahmen der BMW M MotoGP Experience verbringen die Gäste das Rennwochenende im VIP-Village und gewinnen hautnahe Einblicke hinter die Kulissen der Motorrad-Weltmeisterschaft. Zu den Höhepunkten dieses Besucherpakets gehören die Boxenführungen mit dem früheren Weltmeister und BMW M MotoGP Experten Loris Capirossi (ITA), Treffen mit aktuellen Piloten sowie Taxifahrten in einem der BMW M Safety Cars.

Ein Jubiläum feiert in diesem Jahr auch der BMW M Award. Seit 2003 wird diese Auszeichnung am Ende der MotoGP-Saison an den Fahrer mit dem besten Gesamtergebnis in den Qualifyings vergeben. Der Gewinner – dazu zählten in der Vergangenheit Valentino Rossi (ITA), Casey Stoner (AUS), Jorge Lorenzo (ESP) und Nicky Hayden (USA) – erhält als Preis ein exklusives BMW M Automobil. Zum zehnten Jubiläum darf sich der beste Qualifyer in dieser Saison auf ein besonderes Highlight freuen - doch um welches BMW M Modell es sich dabei handelt, wird erst zum Start in die Europasaison im Mai in Jerez (ESP) verraten.

Eingeläutet hat die BMW M GmbH die erste Grand-Prix-Woche der Saison mit einem exklusiven M6 Event bei BMW Importeur „Alfardan Automobiles“ in Doha. Bei diesem Prelaunch waren Vertreter nationaler Medien aus Katar sowie geladene Kunden die Ersten, die einen Blick auf das mit Spannung erwartete BMW M6 Gran Coupé Safety Car werfen konnten. Enthüllt wurde das neue Führungsfahrzeug, das am Rennwochenende erstmals auf die Strecke gehen wird, vom BMW M MotoGP Experten Loris Capirossi. Daneben wurden den Gästen das BMW M6 Coupé Safety Car sowie das BMW M6 Cabriolet präsentiert.

Foto: BMW

 


Veröffentlicht am: 06.04.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit