Startseite  

27.06.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Dunhill Elizabethan Mixture: Comeback eines Klassikers

Lange trauerten viele Pfeifenraucher der »Elizabethan Mixture« hinterher. 20 Jahre war sie nicht auf dem Markt erhältlich. Nun hat man sich dazu entschlossen, den Klassiker neu aufleben zu lassen. Und weil man Tradition im Hause Dunhill groß schreibt, sind das Dosendesign und die Rezeptur unverändert gut geblieben.

»Elizabethan Mixture« ist eine unverwechselbare und würzige Mischung – zusammengestellt aus dunklen lang geschnittenen Virginia-Tabaken und einer Prise Louisiana Perique, die diesem Blend einen tiefen Charakter verleiht. Das volle Aroma, verbunden mit einem weichen Geschmack und einem pfeffrigen Finale verwöhnen den anspruchsvollen Raucher.

 


Veröffentlicht am: 17.05.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit