Startseite  

30.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

KPM-Hoffest im Zeichen des Jubiläums

Am 8. und 9. Juni 2013 lädt die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin zu ihrem traditionellen Hoffest auf dem denkmalgeschützten Manufakturgelände im KPMQUARTIER ein. Die Veranstaltung steht diesmal ganz im Zeichen des 250-jährigen Jubiläums.

Zwei Tage lang können die Besucher der Veranstaltung ausgewählte Porzellane zu attraktiven Preisen erwerben und kostenlos nach Hause liefern lassen. Der Eintritt in die KPM WELT Erlebnisausstellung ist an beiden Tagen frei. Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten, ein Kinderprogramm sowie ein Porzellan-Gewinnspiel am Sonntag runden das Angebot ab.

1763 erwarb König Friedrich II. von Preußen (1712-1786) die Porzellanmanufaktur des Berliner Kaufmanns Johann Ernst Gotzkowsky. Heute ist die Manufaktur einer der ältesten produzierenden Handwerksbetriebe Berlins. Seit 2006 ist der Bankier Jörg Woltmann Alleingesellschafter der KPM Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin GmbH (KPM Berlin). Das traditionsreiche Unternehmen beschäftigt 170 Mitarbeiter. Deutschlandweit betreibt die Manufaktur sechs eigene Verkaufsgalerien und arbeitet auf nationaler und internationaler Ebene mit ausgewählten Handelspartnern zusammen. Die Service KURLAND, dessen klassizistische Form 1790 entwickelt wurde, und URBINO aus der Bauhaus-Ära zählen zu den Bestsellern der KPM Berlin.

Beim diesjährigen KPM-Hoffest steht der 250. Geburtstag der Manufaktur im Mittelpunkt. Sie verdankt ihre Existenz Friedrich dem Großen und seiner fast grenzenlosen Liebe für das “weiße Gold”. Am 19. September 1763 gründete er die Berliner Manufaktur und verlieh ihr mit dem blauen Zepter sein königliches Markenzeichen. Zahlreiche stilbildende Entwürfe haben seither das Bild der KPM Berlin in der ganzen Welt geprägt. Wie ein Who is Who der Kulturgeschichte liest sich die Liste der Künstler und Designer, die für die Manufaktur gearbeitet haben. Werke der KPM Berlin sind heute in den Sammlungen der bedeutendsten Museen zu bewundern.

KPM-Hoffest im KPMQUARTIER
Wegelystraße 1
10623 Berlin (Nähe S-Bahnhof Tiergarten)
Samstag, 8. Juni, 10-20 Uhr
Sonntag, 9. Juni, 13-18 Uhr

 


Veröffentlicht am: 01.06.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit