Startseite  

22.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Pflaumen und Zwetschgen: Steinobst mit Power



Pflaumen und Zwetschgen zählen wie Kirschen und Aprikosen zum Steinobst. Die leckeren Früchte können den Stoffwechsel in Gang bringen und die Leistungsfähigkeit verbessen. Ihr hoher Kaliumanteil sorgt für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt.

Doch was unterscheidet die beiden Obstsorten voneinander? Wie bereitet man sie am besten zu? Und was ist hinsichtlich ihrer Frische zu beachten? Das Pressebüro Deutsches Obst und Gemüse klärt auf.

Wie lassen sich Pflaumen und Zwetschgen voneinander unterscheiden?

Pflaumen sind rund und besitzen ein rötliches Fruchtfleisch. Die süßen Früchte haben eine ausgeprägte Bauchnaht. Zwetschen sind dagegen ovaler und innen grünlich gelb. Die leckeren Früchte schmecken etwas säuerlich. Ihr Stein lässt sich leicht lösen.

Woran erkenne ich frische Pflaumen und Zwetschgen?

Reife Früchte geben beim sanften Druck etwas nach und besitzen eine intakte natürliche Wachsschicht. Sie lassen sich zudem an der Farbe erkennen: Frische Pflaumen sind rotblau, Zwetschgen dunkelblau.

Wie lang können die Früchte aufbewahrt werden?

Je nach Sorte halten sich Pflaumen und Zwetschgen zwei bis drei Tage, maximal eine Woche im Kühlschrank. Entkernte Früchte lassen sich sogar einfrieren. Dann sind die Delikatessen, die von Mitte Juli bis Mitte Oktober Saison haben, bis zu einem Jahr haltbar.

Wie macht man Pflaumen und Zwetschgen haltbar?

Pflaumen und Zwetschgen können durch Erhitzen ganz einfach konserviert werden. Die frischen Früchte sind so auch nach der Saison genießbar. Sehr schnell lässt sich zum Beispiel Kompott herstellen. Dazu das Obst entsteinen, vierteln und mit Wasser und Zucker aufkochen. Die Masse anschließend in sterilisierte Gläser füllen.

Wie trockne ich die Früchte?

Den Stein der Pflaumen und Zwetschgen entfernen und die Früchte anschließend halbieren. Danach das Obst auf ein Blech legen und bei 50 bis 60 Grad im Ofen zwei bis drei Stunden langsam austrocknen.

Wie bereite ich Pflaumen am besten zu?

Das süß-würzige Aroma von Pflaumen passt besonders gut zu herzhaften Speisen. Die Früchte lassen sich beispielsweise wunderbar mit Linsen und Kartoffeln kombinieren. Sie verleihen Rinder-, Geflügel-, Lamm- und Schweinefleisch zudem das gewisse Etwas. Klassisch verfeinern Pflaumen allerhand Gebäcksorten.

Was passt besonders gut zu Zwetschgen?

Zwetschgen sind nicht nur im Kuchen und als Mus ein echter Genuss. Die Früchte munden auch als süße Hauptspeise. So ist eine Zwetschgensuppe eine wahre Gaumenfreude. Pikant glänzen Zwetschen als Beilage zu Feta mit Trauben-Thymian-Kompott.

Rezepte für das ganze Jahr

Die Gastronomen Andi und Franzi Schweiger sind die Botschafter der Verbraucherkampagne "Deutschland - Mein Garten.". In ihrem Münchner Sterne-Restaurant legt das Ehepaar Wert auf heimische Produkte und eine hohe Qualität der Ware. Die Gastronomen haben exklusiv für die Kampagne zwölf Rezepte entwickelt, die das ganze Spektrum der heimischen Obst- und Gemüseerzeugnisse abdecken.

 


Veröffentlicht am: 29.07.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit