Startseite  

30.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Automobil-News vom 3. September 2013

Foto: Ford

Bildschönes Design, wegweisende Technologie-Funktionen und eine Verarbeitungsqualität auf Premium-Niveau: Mit der soeben präsentierten Studie Ford S-MAX Concept gewährt Ford einen Ausblick auf die Zukunft dieses ebenso beliebten wie konkurrenzlosen Sport-Vans. Mit seinem hoch aufragenden Kühlergrill, den weit in die Flanken reichenden Scheinwerfern und einem markant modellierten unteren Lufteinlass stellt der Ford S-MAX Concept den jüngsten Stand der Ford Design-Sprache dar. Das für diesen sportlichen Freizeitvan so typische Profil hat die Studie dabei übernommen, aber weiter präzisiert. Ebenfalls für Aufsehen sorgen die neuen High-Tech-Scheinwerfer mit der innovativen "Organic LED"-Technologie. Auf der Höhe der Zeit präsentiert sich der Ford S-MAX Concept auch, wenn es beispielsweise um die Themen Vernetzung und Multimedia geht. Im Mittelpunkt steht dabei das Konnektivitätssystem Ford SYNC mit MyFord Touch. Es ermöglicht den Mitfahrern die drahtlose Anbindung ans Internet. Für die Passagiere der zweiten Sitzreihe etwa steht eine Docking-Station für Tablet-PCs bereit - sie macht die Vernetzung eigener Elektronikgeräte mit dem Fahrzeug so leicht wie ein Kinderspiel. Weiterer Vorteil: Über das innovative Ford SYNC AppLink kann der Fahrer eine stetig wachsende Zahl von Smartphone-Apps per einfachem Sprachbefehl steuern. Dies betrifft Musik-Optionen ebenso wie Navigationshilfen und vielerlei Angebote mehr.


Foto: Michelin

Michelin ist exklusiver Reifenlieferant für den Supersportler Ferrari 458 Speciale. In enger Zusammenarbeit haben der Sportwagenhersteller und der französische Reifenspezialist den neuen MICHELIN Pilot Sport Cup 2 auf die aufregende Straßensport-Variante des 458 Italia abgestimmt. Um die Fahrleistungen des neuen Ferrari bestmöglich zur Geltung zu bringen, haben die Partner ihre geballte Entwicklungskompetenz, ihre Leidenschaft für Performance sowie das Know-how und die analytischen Fertigkeiten von Entwicklern und Testfahrern gebündelt. Die gleichzeitige Entwicklung des Reifens und des Autos sowohl im Simulator als auch auf der Strecke hat zu der optimalen Performance in drei vorab spezifizierten Bereichen geführt: schnellere Rundenzeiten auf trockenem Asphalt, gleichbleibende Performance auf jeder Runde und optimaler Grip auf nasser Fahrbahnoberfläche. Als wesentlicher Bestandteil des neuen Ferrari 458 Speciale trägt der MICHELIN Pilot Sport Cup 2 entscheidend zu dem außergewöhnlichen Leistungsniveau des neuen Supersportlers bei.

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:
http://www.was-audio.de/aanews/autonews20130830_kvp.mp3

(C) für diesen Newsfeed by Michael Weyland, WAS? Audio & TV Service

 


Veröffentlicht am: 03.09.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit