Startseite  

27.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Buch der Woche: "The Labelbook Of Clothing Culture"

Wenn Tradition, Qualität und Stil zu einem ausdrucksstarken, unverwechselbaren Produkt verschmelzen, dann steckt möglicherweise eine der 43 Top-Marken des LABEL BOOK dahinter. Denn sie alle gehören auch international zu den besten in ihrem Segment.

Dabei versammelt dieses Buch keineswegs nur die großen, bekannten Namen wie Barbour, Brioni, Cerruti oder Windsor, sondern auch kleinere, ausgesuchte Handwerksbetriebe und sogenannte Hidden Champions, wie z. B. der Hamburger Schuhmacher Benjamin Klemann oder Ascot, dieser faszinierenden Branche. Mit ihren Marken stehen sie für eine Kleidungskultur, hinter der sich weit mehr als das Wissen um Trends verbirgt. Diese Labels zeichnen sich durch Kontinuität und einen meist über Generationen gehaltenen Anspruch an höchste Qualität von Materialien, Schnitten und Verarbeitungs- weisen aus. Sie eint die Leidenschaft für hochwertige Produkte, traditionelle Handwerks- kunst sowie ein herausragendes ästhetisches Gespür.

Der Herausgeber Dr. Dr. Thomas Rusche, Geschäftsführender Gesellschafter der SØR Rusche GmbH, weiß wovon er spricht. Sein "Kleines SØR-Brevier der Kleidungskultur" wurde schon vor Jahren zum internationalen Standardwerk. Die "selbstverständlich subjektive Auswahl" - wie der Herausgeber einräumt - basiert auf seiner generationen- übergreifenden Erfahrung mit SØR und ist bestimmt eine gute Perspektive für diese Hommage an die Meister des -Weber-, Schneider-, Stricker-, Schuhmacher- und Modis- tenhandwerks.



Tolle SØR-Mode

The Label Book Of Clothing Culture ist in gewohnter Daab Manier sehr hochwertig ausgestattet. Mit einer edlen Leinen Bindung, exzellenten Fotografien und wunderbaren Hintergrundinformationen erfüllt dieser Band alle Vorraussetzungen um ein für Stilenthusiasten zu werden. Ab November 2012 wird das Labelbook im ausgewählten Buchhandel, in allen SØR Häusern und im SØR Online-Shop, sowie über den Daab Verlag erhältlich sein.

The Labelbook Of Clothing Culture
Herausgeber: Thomas Rusche
Daab Verlag
Preis: 70 Euro

Sie möchten ein Buch gewinnen?
Eine Mail an hharff@instock.de (Stichwort: Labelbook) genügt, um an der Verlosung (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen) teilzunehmen.

 


Veröffentlicht am: 16.09.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit