Startseite  

25.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Die Porsche 911 Story

Bücher über den Porsche 911 gibt es inzwischen wie Sand am Meer. Doch die inzwischen vielfach überarbeitete "Porsche 911 Story" des Motorbuch-Verlages zählt ganz zu recht zu den Klassikern unter den einschlägigen Motorbüchern. Paul Frères Dokumentation gilt inzwischen als Standardwerk über den 911. Wenngleich der renommierte belgische Motorjournalist, Rennfahrer und Autor dieses Buches 2008 verstarb, sein Werk lebt weiter und wurde nun vom britischen Porsche-Kenner Tony Dron auf den aktuellen Stand gebracht.

In diesem Jahr feiert der Porsche 911 seinen 50. Geburtstag. Das unsterbliche Modell der Zuffenhausener Sportwagenschmiede wird in dem kompakten Band bis hin zum aktuellen GT3 mit seinen 475 PS dokumentiert. Die kompetente Darstellung der technischen Entwicklung aller 911er von den Anfängen bis zur Gegenwart dürfte vor allem Leser mit technischem Interesse ansprechen: Die technische Entwicklungsgeschichte dieses Fahrzeuges steht ganz klar im Mittelpunkt, was auch der Schreibstil des Autors vermittelt.

Gespickt mit Insider-Informationen und illustriert mit zahlreichen Detailzeichnungen und Farbfotos, ist der über 700 Seiten starke Band aber dennoch ein unverzichtbares Standardwerk für jeden 911er Interessenten, zumal neben den Serienversionen auch die Wettbewerbsfahrzeuge ausführlich gewürdigt werden. Viele bezeichnen die "Porsche 911 Story" als Bibel des 911. Zu Recht, denn ein atmosphärischer Bildband ist dieses Schwergewicht beileibe nicht. Stattdessen liefert der Autor mit überragender Fachkompetenz eine umfassende technische Dokumentation für den "Elfer" und seine aktuellen Ableger. Sehr empfehlenswert! (F.S.)

Die Porsche 911 Story
Autoren: Paul Frère & Tony Dron
Verlag: Motorbuch
Preis: 29,90 Euro
ISBN: 978-3613031821
Erschienen: Mai 2013

 


Veröffentlicht am: 24.09.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit