Startseite  
 

 


Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Deep Purple mit neuer CD, Klassikern plus Peter Frampton auf Tour

(thk) Top-Kritiken bekamen Deep Purple für „NOW what ?!“ (earMusic/ Edel), ihr im Vorfeld der Deutschlandtour (22.10.-2.11.2013) veröffentlichtes 19. Studio-Album. „Die immer noch beste Hardrock-Rhythmusabteilung Glover/Paice groovt und swingt, Gitarren-Gandalf Steve Morse soliert jenseits allem Irdischen und Ian Gillan singt mit Charisma.



Dass die CD noch in etwas höhere Qualitätsregionen klettert, verdankt sie Keyboarder Don Airey“, steht in Rock Hard. Fazit: „Mit das Beste, was Deep Purple seit ‚Perfect Strangers’ (1984) aus dem Ärmel geschüttelt haben.“ Diese positive Einschätzung teilt die ‚eclipsed’-Redaktion. Zitat aus der Plattenkritik: „Es ist ein kurzweiliges Hardrockstatement einer Formation, die niemandem mehr etwas beweisen muss. Die nur deshalb noch um die Häuser zieht, weil sie Bock darauf hat.“ Wenn das anglo-amerikanische Quintett dies tut, dann stehen natürlich auch immer ihre Klassiker inklusive dem unverzichtbaren „Smoke On The Water“ auf dem Programm.

Den Auftakt des Abends liefert Grammy-Gewinner Peter Frampton.  Er wurde weltberühmt durch seine Megahits „Show Me The Way“ und „Do You Feel Like We Do“ von „Frampton Comes Alive“ (1976). Auf dieses über 16 Millionen Mal verkaufte (Doppel)Album ließ jener britische Sänger/Gitarrist, der 1967/68 erst bei The Herd (Hit: „Natural Born Boogie“) und dann bis 1971 bei der Supergruppe Humble Pie („I Don’t Need No Doctor“) gespielt hat,  den Bestseller „I’m In You“ folgen. Anlässlich des Jubiläums seines Live-Klassikers erschien 2012 der Mitschnitt einiger Shows seiner Welttournee, das drei CDs umfassende Boxset „FCA! 35: An Evening With Peter Frampton“.

Die Eintrittskarten zu den hochkarätigen Konzerten kosten 45.-- bis 70.-- Euro (zuzüglich Gebühren) und sind im Vorverkauf erhältlich.

Deep Purple – „NOW what ?! Deep ?urp!e - LIVE“, Special Guest: Peter Frampton

22.10.13 Dresden, Messehalle (Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

24.10.13 Erfurt, Messehalle (Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

25.10.13 Regensburg, Donau-Arena (Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

26.10.13 Berlin, Max-Schmeling-Halle (Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

29.10.13 Düsseldorf, Mitsubishi-Electric-Halle (Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

31.10.13 Stuttgart, Schleyerhalle (Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr)

01.11.13 Dortmund, Westfalenhalle (Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr)

02.11.13 Mannheim, SAP-Arena (Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 20 Uhr)

Karten von € 45.-- bis € 70.-- - zuzüglich Gebühren! - an den Vorverkaufsstellen und bei www.ticketmaster.de (Hotline: 01806 - 999 000 555 (0,20 EUR/Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60 EUR/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

Foto: credit by Jim Rakete

 


Veröffentlicht am: 01.10.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 



Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Datenschutzhinweis
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon - erklärt die Börse
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite - alles für die Businessfrau
| Geld & Genuss - Lifestyle, Finanzen und Vorsorge für alle
| geniesserinnen.de - Genuss auch für die Damen
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock der Börseninformationsdienst
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet - unser Partner für WebDesign, CMS, SEO, ...
| Unter der Lupe bewertet Gutes

 

Rechtliches
© 2007 - 2018 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit