Startseite  

19.11.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Der neue Maserati Quattroporte

Der vielfach ausgezeichnete Maserati Quattroporte präsentiert sich im Sommer 2008 in verfeinerter Form. Neben einer dezenten optischen Weiterentwicklung sind es vor allem neue Technologien, die in das Flaggschiff von Maserati Einzug hielten. Gleichzeitig wird die sportliche Luxuslimousine zur Modellfamilie ausgebaut. Zusätzlich zum Quattroporte mit dem bekannten 4,2-Liter-V8-Motor ergänzt fortan der Quattroporte S mit einem noch stärkeren 4,7-Liter-Motor das Programm.
 
Als der Maserati Quattroporte im September 2003 auf der IAA debütierte, war der Erfolg der Baureihe in diesem Umfang noch nicht abzusehen. 46 internationale Auszeichnungen sammelte die luxuriöse Sportlimousine seither und wurde über 15.000 Mal verkauft. Die perfekte Verschmelzung von Komfort und Sportlichkeit, garniert mit höchster handwerklicher Fertigungskunst und italienischem Stil, machten den Quattroporte zu einem Automobil, das in seiner Art einmalig ist und das sich nahtlos in die 45-jährige Sportlimousinen-Tradition von Maserati einfügt.
 
Nach fünfjähriger Bauzeit präsentiert sich der Quattroporte jetzt in neuer Form, ohne dabei an jenen Ecksäulen zu rütteln, die ihn zum Erfolg werden ließen. Ganz im Gegenteil: Sie werden im neuen Quattroporte weiter akzentuiert und betonen noch stärker die sportliche und die komfortable Seele des Fahrzeugs. Die elegante, von Pininfarina gestaltete Form wurde dabei nur geringfügig verändert - gerade so viel, dass die technischen und stilistischen Impulse des ausgehenden Jahrzehnts adaptiert werden konnten.
 
Die wichtigste Veränderung fand indes unter der Motorhaube statt. Zusätzlich zu dem bewährten und stets aufs Neue faszinierenden V8-Motor mit 4,2 Liter Hubraum ist der neue Quattroporte in der S-Ausführung mit einem V8-Triebwerk mit 4,7 Liter Hubraum erhältlich. Es leistet 317 kW (430 PS) und zeichnet sich vor allem auch durch seine Drehmomentfülle bei kleinen und mittleren Drehzahlen aus.

Weiterlesen: 1 2 3 4 5 6 7 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 17.07.2008

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit