Startseite  

28.07.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Transsyberia Rallye 2008, 12. Etappe, Altay - Bayanhongor: Schwarz holt weiter auf

Die Transsyberia Rallye 2008 powered by Sony Ericsson nähert sich ihrem Ende und es wird noch einmal spannend. Armin Schwarz und Andi Schulz vom Team Germany1 haben sich noch nicht mit dem zweiten Platz abgefunden und jagen Christian Lavieille und Francois Borsotto vom Team France. Mit ihrem fünften Etappensieg auf der mit 407 Kilometern längsten Wertungsprüfung der gesamten Rallye verkürzten sie ihren Rückstand auf die Franzosen um weitere 35 Minuten. Zwei harte Etappen bleiben dem deutschen Duo noch, um den Rückstand von 1:25 Stunden aufzuholen. „Kaum zu schaffen, doch wir geben nicht auf“, sagten Schwarz und Schulz unisono. Beide lieferten auf der Marathon-Prüfung eine fehlerfreie Vorstellung ab und waren im Ziel höchst zufrieden. „Das war ein perfekter Tag. Die Strecke heute war toll zu fahren. Wir sind unserer Taktik treu geblieben keine Zeit zu verschenken und kein zu hohes Risiko einzugehen. Andi hat nicht einen einzigen Fehler gemacht und mich immer in die richtige Richtung navigiert“, sagte Schwarz.

Auch Lavieille und Borsotto waren zufrieden mit ihrer Leistung. „Wir sind keinerlei Risiko eingegangen und haben unseren Cayenne ohne Kratzer ins Ziel gebracht. Das werden wir auch in den beiden letzten Tagen so machen“, prophezeite Borsotto. Eine gute Vorstellung boten erneut Pau Soler und Laia Peinado vom Team Spain, die hinter Schwarz/Schulz die zweitbeste Zeit fuhren und das Team Portugal vom dritten Platz der Gesamtwertung verdrängten. Platz drei ging an Adel Abdulla und Norbert Lutteri vom Team Quatar, die ihr Fahrzeug jedoch so stark beschädigten, dass eine Weiterfahrt ungewiss ist.

Weiterlesen: 1 2 Vorwärts »

 


Veröffentlicht am: 24.07.2008

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit