Startseite  

30.04.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Abenteurer aufgepasst

ASI sucht Teilnehmer für das “Team Colombia“

(w&p) Einmalige Chance für Outdoor-Fans und Entdecker: Die Alpinschule Innsbruck (ASI) gibt fünf Reisefreudigen die Möglichkeit, eine einzigartige Tour nach Kolumbien zu gewinnen. Um Teil des „Team Colombia“ zu werden, können sich Interessierte ab sofort auf teamcolombia.asi.at mit einem Video bewerben, das die Begeisterung zu Kolumbien zeigen soll: egal ob tanzen, jubeln, singen oder springen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Anschließend stehen die Videos auf der Homepage bis 30. April 2014 zur Abstimmung bereit und die fünf Kurzfilme mit den meisten Stimmen werden im Herbst 2014 auf Reisen geschickt. Bestens ausgestattet vom Ausrüstungspartner Jack Wolfskin, machen sie sich auf eine unvergessliche Tour durch Südamerika. Mitmachen lohnt sich, denn es gibt nichts zu verlieren: „Das einzige Risiko ist, dass Sie bleiben wollen“, ist das passende Motto des Reiselands Kolumbien..

Wer schon immer den Iguaque Nationalpark sehen, am malerischen Tota See entspannen, über die Berglandschaft der Anden nach Manizales gelangen oder den gewaltigen Vulkanriesen Nevadeo del Ruiz erleben wollte, hat nun die Gelegenheit dazu. Unterschiedlichste Orte erwarten die Abenteurer in Kolumbien während des 14-tägigen ASI-Trips: Dschungel und Wälder, karibische Traumstrände, Kolonialstädte, die lebendige Hauptstadt Bogotá sowie riesige  Kaffeeplantagen. Alle Details zur Reise, die auch auf der Homepage buchbar ist, gibt es auf www.asi.at/reiseziele/details/reise/vielfaeltiges-kolumbien.html.

Damit auch alle Daheimgebliebenen die Schönheit Kolumbiens und den Zauber Südamerikas miterleben können, berichten die Teilnehmer von unterwegs mit Bildern und Erlebnisberichten auf einem Blog und mit Videos auf www.asi.at/weltentdecker.

Die Gewinnspielaktion ist das Resultat einer Auszeichnung vom kolumbianischen Tourismusamt. Dabei wurde die beste Vermarktungsidee für Kolumbien auf der ITB Berlin 2013 prämiert. ASI konnte sich durch seinen innovativen Vorschlag den ersten Platz sichern.

Die Alpinschule Innsbruck (ASI)

Die ASI ist einer der führenden Reiseveranstalter für Wander-, Trekking- und Erlebnisreisen. Unter dem Motto „Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich“ bietet ASI seinen Kunden mehr als 400 verschiedene Reisen in alle Kontinente. Das Portfolio beinhaltet Gruppenreisen, individuelle Reisen und Reisebausteine von Genusswandern bis hin zu ambitioniertem Wandern, Trekking, Bergsteigen und Wüstentouren.
Weitere Infos unter www.asi.at.
 
Seit 2005 verfügt die ASI über ein eigenes Hotel, die ASI-Lodge**** Tirol oberhalb des Achensees. Abwechslungsreiche Outdooraktivitäten, naturnahe Architektur, gehobene regionale und internationale Küche sowie persönlicher Service sind die Kernelemente der ASI-Lodge**** in Tirol.
Weitere Infos unter www.asi-lodge.at.

Foto: ©ASI Kolumbien-Team Colombia

 


Veröffentlicht am: 11.12.2013

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit