Startseite  

23.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Männer beim Autokauf

Leistung und Ausstattung sind entscheidende Kriterien

Frauen sind beim Autokauf clever und fragen einfach ein männliches Wesen um Rat. Männer nehmen das Prozedere selbst in die Hand und besorgen sich alle nötigen Informationen. Während Damen verstärkt Wert auf Design und Funktion legen, sind für Männer Leistung und Ausstattung entscheidende Kriterien.

Ohne Autowissen geht nichts

Der Mann von Welt geht nie unvorbereitet in ein Verkaufsgespräch. Ohne Autowissen geht nichts. Männer wälzen stundenlang Fachlektüre und surfen durch die Internet-Welten. Bei der Gelegenheit sollten die Herren der Schöpfung einen Abstecher zu auto-service.de machen. Das Webportal liefert Auto News und Tuningtrends für passionierte Autonarren, die immer auf dem neuesten Stand sein wollen. Vielleicht soll es die neue Chevrolet Corvette C7 sein oder doch lieber ein solider Volvo? Auch der neue Opel Astra CTG steht noch zur Wahl. Alles Wissenswerte zu Neuwagen oder Werkstatt und Service erfährt der potentielle Autokäufer auf einen Klick.

Sonderausstattung muss sein

Beim Autokauf zählt heute vor allem ein niedriger Kraftstoffverbrauch. In dieser Hinsicht sind sich Frauen und Männer einig. Auch die Sicherheit steht bei beiden Geschlechtern ganz oben auf der Liste. Doch in Sachen Ausstattung sind Männer nicht zu bremsen. Ladies freuen sich über große Schminkspiegel, komfortable Ablagesysteme und integrierte Einparkhilfen. Hauptsache der Großeinkauf im Supermarkt lässt sich ordentlich im Fahrzeug verstauen. Männer achten auf ganz andere Dinge. Eine Klimaanlage muss natürlich vorhanden sein, genauso wie ein schicke Freisprecheinrichtung. Männer fragen den Autoverkäufer gleich beim Händeschütteln nach der elektronischen Sonderausstattung. Fehlt der MP3-Player, ist der Mann wenig begeistert. Was nützt ihm ein praktisches Ordnungssystem, wenn der Sound nicht stimmt? Frauen kaufen einen Gebrauchsgegenstand, Männer ein Statussymbol.

Ordentlich PS unter der Haube

Männer haben keine Lust auf brave Autos mit Durchschnittsgeschwindigkeit, sondern stehen auf ordentlich PS unter der Haube. Schließlich ist der rollende Gefährte ein Aushängeschild und soll der Konkurrenz zeigen, wo der Hammer hängt. Männliche Autofahrer kaufen laut Studie eines Versicherungsanbieters Fahrzeuge mit einer Durchschnittsleistung von 115 PS, Frauen bevorzugen Autos mit höchstens 92 PS. Die die kommende Punktereform scheint den Herren wenig Sorgen zu machen. Auch beim Geldausgeben hat der männliche Autofan die Nase vorn. Rund 24.000 Euro darf das gute Stück kosten, Frauen legen deutlich weniger an und sind mit etwa 16.500 Euro dabei. Ein Viertel der Männer lässt noch mehr springen und blättert 30.000 Euro und mehr auf den Tisch. Zu guter Letzt rollt die Frau elegant mit einem feschen Renault vom Autohof, während der Mann im schnittigen BMW über die Straßen cruist. Übrigens: Auch der Modellname spielt eine Rolle beim Kauf, Männer haben hier nämlich ebenfalls andere Vorlieben als Frauen. An Zündstoff beim gemeinsamen Autokauf mangelt es also nicht.

Foto: © Barry Austin Photography/Photodisc/Thinkstock

 


Veröffentlicht am: 19.01.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit