Startseite  

30.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Geheimtipp für Berliner: Currywurstsoße

Nicht nur bei einem Ex-Kanzler beliebt



Zutaten für 4 Personen:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Rapsöl
600 ml passierte Tomaten (Packung)
2 EL Honig
2 EL Currypulver
1 1/2 EL Brühe, instant
Salz
Paprikapulver, rosenscharf
1-2 TL Worchestersoße
2 Spritzer Tabasco
1-2 TL Weinessig
4 Currywurst-Bratwürste (à ca. 180 g)

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in einem Topf in 1 EL Öl unter Rühren hell andünsten. 200 ml Tomatensaft, Honig, Currypulver sowie Brühe unterrühren und 10 Min. köcheln lassen. Mit dem Schneidstab des Handrührgerätes fein pürieren.

Den restlichen Tomatensaft unterrühren und die Soße auf ca. 500 ml offen dickflüssig einkochen lassen. Dabei ab und zu umrühren. Mit Paprikapulver, Worchestersoße, Tabasco, Salz und Essig abschmecken.

Öbriges Öl in einer Pfanne erhitzen und die Würstchen darin von allen Seiten braten. Herausnehmen, in dicke Scheiben schneiden und die Currysoße darüber geben. Nach Wunsch mit Currypulver bestäuben.

Foto: sternagel photo

Quelle: kochenundkuchen.de

 


Veröffentlicht am: 20.01.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit