Startseite  

26.03.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

Volkswagen elektrisiert Berlin

electrified! Die e-Mobilitätswochen von Volkswagen in Berlin

Volkswagen bringt frische Energie in die deutsche Hauptstadt. Im Rahmen der e-Mobilitätswochen bieten zahlreiche Veranstaltungen die Chance, elektrische Mobilität und elektronische Musik hautnah zu erleben.

Fahren, verstehen und begeistern – im März 2014 wird das weitläufige Gelände des ehemaligen Flughafens Tempelhof im Berliner Stadtzentrum zu einem Zentrum moderner Automobilität und moderner Musik. Mit den Volkswagen Modellen e-up!1, e-Golf2 und XL13 präsentiert das Wolfsburger Unternehmen die ganze Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten von hochentwickelten Elektroantrieben. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die dynamische Präsentation des e-Golf für internationale Medienvertreter. Einen Ausblick auf ein weiteres automobiles Highlight des Jahres gibt der Golf GTE. Der dynamische Golf mit Plug-In-Hybrid feiert im Rahmen der Veranstaltung seine Deutschlandpremiere.

Konzertprogramm mit internationalen Top-Acts

Besucher der Veranstaltungswochen electrified! werden nicht nur selbst zum Steuer greifen, sondern sich auch in einer interaktiven Ausstellung umfassend über e-Mobilität und praktikable Lösungen für unterschiedlichste Ansprüche informieren können. Mit insgesamt 11  Electric Club Nights wird das Eventprogramm zudem Unterhaltung bis in die frühen Morgenstunden bieten. Auf der Bühne werden die großen Namen der elektronischen Musikszene vertreten sein, darunter Fritz Kalkbrenner, Carl Craig, Booka Shade, The Bloody Beetroots u.v.m.

Die Konzerte und die Ausstellung finden im Hangar 2 des ehemaligen Flughafens Tempelhof in Berlin statt. Die Karten für die Abendkonzerte kosten ab 12,50 EUR inkl. VVK Gebühr und sind über CTS Eventim erhältlich. Der Vorverkauf startete am 22. Januar 2014. Das ausführliche Konzertprogramm ist im Anhang dieser Pressemitteilung verzeichnet.

Neue Musiktalente gesucht – Innovatives Auto zu gewinnen, Wettbewerbsstart des Yellofier Remix Contest am 22. Januar

Gemeinsam mit der Band Yello, die zu den Vorreitern der elektronischen Musik zählt, und der Telekom lädt Volkswagen Nachwuchsmusiker zum „Yellofier Remix Contest“ ein. Gesucht wird ein kreativer wie innovativer Titel, der mit Hilfe der eigens entwickelten „Yellofier-VW“ App zwischen dem 22. Januar und 28. Februar produziert und eingereicht wird.

Die Yellofier-VW App gibt es als iOS-Version im App Store (Apple) und als Android-Version bei Google Play. Weitere Details zum Wettbewerb können über die Websites www.electronicbeats.net, www.yellofier.com und emobility.volkswagen.de abgerufen werden.

Die eingereichten Songs werden von einer Jury unter Vorsitz von Dieter Meier und Boris Blank von Yello bewertet. Dem Gewinner oder der Gewinnerin winkt ein brandneuer VW e-up! sowie ein Auftritt beim Eröffnungskonzert der Electric Late Nights.

e-Mobilität für die breite Öffentlichkeit und das Fachpublikum

Mit den e-Mobilitätswochen wendet sich Volkswagen an ein breites Publikum. Neben der Ausstellung und den Konzerten wird die Veranstaltungsreihe auch Journalisten aus allen Teilen der Welt die Möglichkeit bieten, bei der internationalen Pressevorstellung den e-Golf erstmals unter Alltagsbedingungen im Berliner Stadtverkehr auf Herz und Nieren zu prüfen. Darüber hinaus wird die Volkswagen AG ihre am 13. März 2014 stattfindende Bilanzpresse- und Investorenkonferenz in die electrified! Veranstaltungen einbetten.

Alle Veranstaltungen werden online begleitet. Auf der Website  emobility.volkswagen.de und dem Volkswagen Facebook Kanal werden die electrified! Reporter ausführlich über das Geschehen berichten.

Konzertprogramm

So, 09.03.2014: C2C, u.a.      

Mo, 10.03.2014: Parov Stelar Band, u.a.

Di, 11.03.2014: The Bloody Beetroots (live)

Fr, 14.03.2014: Booka Shade (live), M.A.N.D.Y. (Philipp Jung), Ron Flatter   

Sa, 15.03.2014: Crookers, Riton, u.a.

So, 16.03.2014: Moonbootica (live), Turntablerocker, u.a.   

Mo,17.03.2014: Solomun, u.a.

Di, 18.03.2014: Camo & Krooked present Zeitgeist, Breakbot, u.a.

Mi, 19.03.2014: Kavinsky (dj set), Tube Berger, u.a.

Do, 20.03.2014: Carl Craig, Oliver Huntemann, Francesco Tristano  

Fr, 21.03.2014: Fritz Kalkbrenner, Meggy, u.a.

(Programm vorläufig, Änderungen vorbehalten)

Alle Konzerte beginnen um 20:00 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr.

Veranstaltungsort:
Ehemaliger Flughafen Tempelhof
Hangar 2
Platz der Luftbrücke
12201 Berlin

Begrenzte Anzahl an Parkplätzen am Gelände vorhanden

Anreise m. öffentl. Verkehrsmitteln:
U6 bis Platz der Luftbrücke - Ausgang Columbiadamm
Bus 104 und 248 bis Flughafen Tempelhof

Kartenvorverkauf ab 22. Januar 2014 über CTS Eventim: Im Webshop auf www.eventim.de, über die Ticket-Hotline: 01806-570070* und allen anderen bekannten VVK-Stellen.

* (0,20 EUR / Anruf aus dem Festnetz, max 0,60 Euro / Anruf aus den dt. Mobilfunknetzen)

 


Veröffentlicht am: 26.01.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Logo yorxs

 

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| Geld & Genuss
| gentleman today
| Frauenfinanzseite
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| geniesserinnen.de
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit