Startseite  

21.10.2017

 

 

Werbung

 

Vorherigen Artikel lesen Nächsten Artikel lesen

 

„Geklärt, wer fährt!“

Erfolgreiche Initiative geht in eine neue Runde

„Geklärt, wer fährt!“ – unter diesem Motto sensibilisiert der weltweit führende Brauereikonzern Anheuser-Busch InBev (u.a. Beck´s, Hasseröder, Franziskaner Weissbier) seit 2008 junge Fahranfänger für das Thema Alkohol am Steuer. Jedes Jahr gibt es in Deutschland rund 40.000 Unfälle, bei denen Alkohol der Auslöser war. Dieser Zahl hat die Initiative „Geklärt, wer fährt!“ den Kampf angesagt. Das klare Ziel: 0,0 Promille am Steuer.

„Geklärt, wer fährt!“ setzt dabei bewusst auf Kommunikation auf Augenhöhe: Statt einer Belehrung „von oben herab“ klären gleichaltrige Botschafter in eigens organisierten Workshops ihre Freunde auf. Und das mit großem Erfolg: Nachdem das Programm 2010 mit 20 Botschaftern ins Leben gerufen wurde, erweiterte AB InBev das Programm in den Folgejahren auf jeweils 100 Botschafter. In der neuen Runde wird die Verbreitung der Initiative zusätzlich durch die Digitalisierung der Bewerbungsabläufe unterstützt. Ziel ist es nach wie vor, die besonders gefährdeten 18- bis 25-Jährigen zur Einhaltung von 0,0 Promille zu motivieren.

Für 2014 hat AB InBev angekündigt, das Engagement für „Geklärt, wer fährt!“ weiter zu intensivieren. Den Start markierte der Relaunch von www.geklaert-wer-faehrt.de. Die rundum erneuerte Website wurde dem Zeitgeist der Zielgruppe angepasst. Eine Vielzahl digitaler Angebote vereinfachen zukünftig die Botschafter-Bewerbung sowie die Durchführung der Workshops erheblich.

Möchtest du Botschafter für die gute Sache werden? Hier erfährst du, wie du dich ganz einfach bewerben kannst. Als Lohn für deinen Einsatz winken tolle Prämien, u.a. ein BMW 1er! Erfahre hier mehr über die Prämien.

„Geklärt, wer fährt“ ist Teil des Nachhaltigkeitsprogramms „Better World“ von Anheuser-Busch InBev. Mehr Infos dazu gibt es unter www.ab-inbev.de/verantwortung.html.

 


Veröffentlicht am: 13.02.2014

AusdruckenArtikel drucken

LesenzeichenLesezeichen speichern

FeedbackMit uns Kontakt aufnehmen

NewsletterNewsletter bestellen und abbestellen

TwitterFolge uns auf Twitter

FacebookTeile diesen Beitrag auf Facebook

Hoch: Hoch zum Seitenanfang

Nächsten Artikel: lesen

Vorherigen Artikel: lesen

 

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

 


Werbung

Neu auf genussmaenner.de


 

 
         
             
     
     
     

 

Service
Impressum
Kontakt
Mediadaten
Newsletter
Nutzungshinweise
Presse
Redaktion
RSS 
Sitemap
Suchen

 

Besuchen Sie auch diese Seiten in unserem Netzwerk
| Börsen-Lexikon
| fotomensch berlin - der Fotograf von genussmaenner.de
| Frauenfinanzseite
| Geld & Genuss
| geniesserinnen.de
| gentleman today - Edel geht die Welt zu Grunde
| instock
| marketingmensch | Agentur für Marketing, Werbung & Internet
| Unter der Lupe

 

Rechtliches
© 2007 - 2017 by genussmaenner.de, Berlin. Alle Rechte vorbehalten.

Lesezeichen:
 Del.icio.us Google Bookmark Reddit